close
lumiform

Lumiform

Audits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Fahrer-Bewertungstraining

Bewertet mit 4.8/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Select from over 5,000 expert-proofed templates
Verwende diese Trainingsvorlage zur Fahrerbewertung, um die Leistung und Sicherheit von Berufskraftfahrern zu beurteilen. Füge ein Foto seines/ihres Führerscheins und der Fahrerdaten bei. Überprüfe, ob der Fahrer die Standard-Startmethoden befolgt. Bewerte während der Fahrt das Motormanagement, die Fahrfähigkeiten und das Geschwindigkeitsmanagement des Fahrers. Am Ende der Tour kontrolliere die Abschaltmethoden und bewerte die allgemeine Professionalität des Fahrers. Sprich mit dem Fahrer und notiere alle vergangenen Vorfälle. Beende die Auswertung, indem du besprichst und registrierst, welche weiteren Maßnahmen oder Schulungen erforderlich sind. Verwende Lumiform, um diese Auswertungen auf deinem mobilen Gerät während der Fahrt mit dem Fahrer zu beenden und Berichte sofort vor Ort zu erstellen.
Jetzt teilen

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 4.8/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Fahrer-Bewertungstraining

ALLGEMEINES

Lizenznummer eingeben:

Lkw-Nummer eingeben:

Foto des Führerscheins (optional):

START-CHECKLISTE

Sicherheitsgurt

Flüssigkeitsstand - Öl

Lichter

Flüssigkeitsstand - Kraftstoff (vor der Reise)

Indikatoren

Flüssigkeitsstand - Wasser

Logbuch ist auf dem neuesten Stand

Reifenkontrolle (vor der Fahrt)

Richtig getragene PSA

MOTOR-MANAGEMENT

Verwendung der Kupplung

Verwendet gegebenenfalls Blockverschiebung

Das Getriebe wird verwendet, um den Motordrehmoment bei allen Geschwindigkeiten aufrechtzuerhalten

Die Motorleistung wird bei richtiger Gangwahl beibehalten

Die Beschleunigung ist glatt

Das Einkuppeln der Kupplung ist reibungslos

Die Gangwahl ist reibungslos und direkt

Das Fahrzeug wird in dem hergestellten spezifizierten Drehzahlbereich gefahren.

Der Motor wird stets im entsprechenden Drehmomentbereich angetrieben

FAHREN

Plant Ein- und Ausfahrt, schaut voraus nach Gefahren

Reisedistanz, schützt den Raum um das Fahrzeug herum

Alle Verkehrsvorschriften wurden jederzeit eingehalten

Korrekte Position auf der Straße, bleibt auf der eigenen Spur

Geschwindigkeitsregelung

Fahrtechniken, die eine frühzeitige Erkennung und Maßnahmen im Vorfeld von Gefahren bei der Ankunft ermöglichen

Einstellung zum Fahren - rücksichtsvoll gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern

Rückwärtsfahren des Fahrzeugs

Geschwindigkeit bergab - Fahrzeug unter Kontrolle, angemessene Geschwindigkeit

Der Fahrer sitzt in korrekter aufrechter Position und ist angeschnallt

Anzeige - Spurwechsel, Kreisverkehre, Kurven

Allgemeine Kommentare

EINHÄNGEN UND AUSHÄNGEN VON ANHÄNGEREINHEITEN

Benutzersichere Prozedur zur Anhängermontage, wenn erforderlich

Die Beladung wird vor dem Verlassen des Standorts überprüft, um sicherzustellen, dass kein Material vom Lastwagen fallen kann, und die Fahrten werden erneut überprüft

Ladungssicherungsvorrichtungen werden bei Bedarf angebracht

Die gesamte Dokumentation ist abgeschlossen.

ABSTELLEN

Alle elektrischen Geräte sind ausgeschaltet und es wird ein Trennschalter verwendet, falls vorhanden

Das Fahrzeug ist an einem sicheren Ort geparkt

Entleerte Luftbehälter

Logbuch und Papierkram

Allgemeine Kommentare

FAHRER-PROFESSIONALITÄT

Einstellung zur Arbeit

Einstellung zum Fahren - höflich gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern

Sauberes und ordentliches Erscheinungsbild

War der Fahrer in den letzten 12 Monaten in eine Kollision verwickelt, bei der er für schuldig befunden wurde?

ERGEBNISSE

Endergebnis:

Welche zusätzlichen Maßnahmen/ Schulungen/Überwachung wurden mit dem Fahrer vereinbart?

Name und Unterschrift des Fahrers

Name und Unterschrift des Begutachters