close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

COVID-19 | Arbeitsabläufe auf Baustellen Checkliste

Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

COVID-19 | Arbeitsabläufe auf Baustellen Checkliste

(Seitentitel fehlt)

(Seitentitel fehlt)

Arbeiten auf der Baustelle

Nachstehend findest du eine Liste kritischer Aktivitäten, die in Fragen der öffentlichen Sicherheit weitergeführt werden sollten:1. Instandsetzung unsicherer Gebäude/gefährlicher Strukturen - Distriktinspektoren benötigen Befugnisse, um Notfallarbeiten anzuweisen, die Baustellen sicher machen, wenn Notfälle auftreten - und eine hastig verlassene Stätte könnte gerade zu einer gefährlichen Struktur führen.2. Strukturinspektionen auf Absenkung / Bewegung zur Bestimmung des Risikos.3. Bau- und Dachprobleme, lose Ziegel/Schornsteine, Verwitterung.4. Alle allgemeinen Baukontrollarbeiten für national wichtige Gebäude/Einrichtungen.5. Entwässerungsarbeiten/Instandhaltung usw. - wichtig, um diesbezüglich erhöhte Probleme der öffentlichen Gesundheit zu vermeiden.6. Inspektionen zur Brandsicherheit.7. Anforderung an die Wartung von Brandschutzsystemen und -ausrüstungen, um die Brandschutzvorschriften zu erfüllen - auch wenn die Gebäude nicht besetzt sind.8. Ständiger Bedarf an Bewertungen des Brandrisikos, um sowohl der Gesetzgebung als auch neuen Gegebenheiten in Gebäuden gerecht zu werden.9. Erforderliche Abhilfemaßnahmen zur Entfernung unsicherer ACM-Verkleidungen usw.10. Austausch der Verglasung.11. Schlosserei / Schlossaustausch.12. Arbeiten zur Gassicherheit/ Verdacht auf Gasaustritt.13. Elektrische Sicherheitsarbeiten/ Elektrische Ausfälle.14. Hochwassersanierung (insbesondere von Häusern, die von den jüngsten Überschwemmungen betroffen waren).15. Sanitär- und Heizungsausfälle einschließlich Heizungsverlusten/Kondensationsproblemen/Warmwasser.16. Notfall Leckage/ Überflutung.17. Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit verstopften Entwässerungs-/Abwassersystemen.18. Wasserunternehmen - Sanierungs-/Notfallarbeiten an Gebäuden und Anlagen, die für die Versorgung mit sauberem Wasser von entscheidender Bedeutung sind.19. Neue oder geschäfts- bzw. sicherheitskritische Wartungsarbeiten in Einrichtungen, die an der Lieferkette für wichtige Geräte beteiligt sind (z. B. wenn Hersteller Einheiten zur Herstellung von Beatmungsgeräten bauen).20. Fabriken, die alles herstellen, was zur Bekämpfung des Virus erforderlich ist (z.B. eine neue Fabrik für Handdesinfektionsmittel ist im Bau).21. Lebensmittelversorgungskette - wesentliche Neubauten oder Instandhaltung bestehender Gebäude.22. Zusätzliche Lagerfläche für die Verteilung von Lebensmitteln über Online-Plattformen (zur Bewältigung der massiv gestiegenen Nachfrage).23. Neue oder geschäfts-/sicherheitskritische Wartungsarbeiten an Einrichtungen, die an der Arzneimittelversorgung beteiligt sind.24. Wesentliche Wartungsarbeiten an Leichenhallen, Bestattungsinstituten und Krematorien.25. Wesentliche Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten im gesamten Gesundheitssektor.26. Installations-/Wartungstechniker, die Dienstleistungen für Schlüsselsektoren - Gesundheit, Energie usw. - erbringen.27. Notrufe, Sicherheitsüberprüfungen und wesentliche Arbeiten in Pflegeheimen.?28. Laufende Überwachung und Sicherheitsmaßnahmen.29. Standorte, an denen Antiterrorismus-Erwägungen Vorrang vor anderen Anliegen haben müssen.30. Dringende Arbeiten an anderen Notstandseinrichtungen als dem Gesundheitswesen - z.B. Polizei, Feuerwehr.31. Unsichere Infrastruktur - wenn z.B. während der Abschaltung ein Lastwagen auf eine Brücke fährt, können Arbeiten erforderlich sein, um das betroffene Bauwerk sicher zu machen.32. Brückeninspektion und -instandhaltung.33. Damminspektion und Wartung.34. Aufrechterhaltung der wichtigsten nationalen Infrastruktur: Kraftwerke und Stromnetze, Autobahnen, Eisenbahnen, Versorgungsunternehmen usw.35. Reparatur und Instandhaltung von Telekommunikation, Energieverschwendung und Wasser - diese sind für die Arbeit von zu Hause aus unerlässlich.36. F&E-Einrichtungen, soweit sie mit der Impfstoffentwicklung oder der Virusbehandlung zusammenhängen.37. Arbeit an Fabriken, die Materialien herstellen, die für alle Elemente auf dieser Liste wichtig sind.Möglicherweise gibt es weitere sicherheitskritische Arbeiten, die dieser Liste hinzugefügt werden müssen.Es ist jedoch auch klar, dass viele Bauarbeiten NICHT wesentlich sind - wie z.B. Büroräume, Freizeiteinrichtungen.

Handelt es sich bei den Bauarbeiten um "kritische" Arbeiten, wie sie in einer der oben genannten Kategorien definiert sind?

Wenn ein Standort die in den folgenden Abschnitten dargelegten Maßnahmen nicht konsequent umsetzt, sollte er zur Schließung verpflichtet werden.

Selbstisolierung

Wer eines der folgenden Kriterien erfüllt, sollte nicht vor Ort sein:

Hat hohes Fieber oder einen neuen anhaltenden Husten - befolge die Anleitung zur Selbstisolierung.

Ist eine gefährdete Person vor Ort (aufgrund ihres Alters, ihres zugrunde liegenden Gesundheitszustands, ihres klinischen Zustands oder weil sie schwanger ist)?

Lebt mit jemandem in Selbstisolierung oder mit einer Person der Risikogruppe.

Verfahren, wenn jemand erkrankt

Markiere dieses Kästchen für das 'Verfahren bei Erkrankung'.

Anreise zum Standort

Wo immer es möglich ist, sollten die Arbeiter allein mit ihren eigenen Transportmitteln zum Einsatzort reisen, und die Baustellen müssen in Betracht gezogen werden:Bereitstellung von Handreinigungsanlagen an den Ein- und Ausgängen. Dabei sollte es sich nach Möglichkeit um Seife und Wasser handeln oder um Handdesinfektionsmittel, wenn kein Wasser zur Verfügung steht.Wie ein Erkrankter nach Hause kommt.

Parkmöglichkeiten für zusätzliche Autos und Fahrräder

Andere Verkehrsmittel, um öffentliche Verkehrsmittel zu vermeiden, z.B. Radfahren

Zugangspunkte zur Baustelle

Überwache die Zugangspunkte vor Ort, um eine soziale Distanzierung zu ermöglichen - möglicherweise musst du die Anzahl der Zugangspunkte ändern, entweder erhöhen, um die Überlastung zu verringern, oder verringern, um eine Überwachung zu ermöglichen.

Stoppe alle nicht unbedingt notwendigen Besuche

Einführung von gestaffelten Start- und Endzeiten

Entferne oder deaktiviere Zugangssysteme, die Hautkontakt erfordern, z.B. Fingerabdruck-Scanner.

Von allen Arbeitern verlangen, dass sie sich die Hände waschen oder reinigen, bevor sie die Baustelle betreten oder verlassen.

Lasse genügend Platz (zwei Meter) zwischen den Personen, die darauf warten, das Gelände zu betreten.

Regelmäßige Reinigung gemeinsamer Kontaktflächen in Empfangs-, Büro-, Zugangskontroll- und Lieferbereichen, z.B. Scanner, Drehkreuze, Bildschirme, Telefonhörer, Schreibtische, insbesondere während der Spitzenzeiten.

Reduziere die Anzahl der Personen, die bei Baustelleneinführungen anwesend sind, und erwäge, sie nach Möglichkeit im Freien zu halten.

Die Fahrer sollten in ihren Fahrzeugen bleiben, wenn die Ladung es zulässt, und müssen sich vor dem Entladen von Gütern und Materialien die Hände waschen oder reinigen.

Händewaschen

Bereitstellung zusätzlicher Handwascheinrichtungen zu den üblichen Sanitäranalgen, wenn ein großer, weit verteilter Standort oder eine beträchtliche Anzahl von Mitarbeitern vor Ort vorhanden ist.

Stelle sicher, dass Seife und sauberes Wasser jederzeit verfügbar ist und immer nachgefüllt wird.

Bereitstellen von Handdesinfektionsmitteln, wenn keine Handwaschgelegenheit zur Verfügung steht.

Regelmäßige Reinigung der Handwascheinrichtungen und Kontrolle des Seifen- und Desinfektionsmittelbestands.

Bereitstellen geeigneter und ausreichender Abfallbehälter für Handtücher mit regelmäßiger Entsorgung.

Toilettenräume

Beschränke die Anzahl der Personen, die die Toiletteneinrichtungen gleichzeitig benutzen.

Werden vor und nach der Benutzung der Einrichtungen die Hände gewaschen?

Gibt es verbesserte Reinigungsvorschriften für Toilettenanlagen, insbesondere für Türgriffe, Schlösser und die Toilettenspülung?

Tragbare/bewegliche Toiletten sollten wo immer möglich vermieden werden, aber wo sie in Gebrauch sind, sollten sie häufiger gereinigt und geleert werden.

Sind geeignete und ausreichende Abfallbehälter für Handtücher mit regelmäßiger Entnahme und Entsorgung vorgesehen.

Kantinen und Verpflegung in den Restaurants

Die Belegschaft sollte auch verpflichtet werden, nach dem Betreten des Geländes vor Ort zu bleiben und keine örtlichen Geschäfte zu benutzen.

Sind vor Ort spezielle Essbereiche festgelegt werden, um Kontamination zu reduzieren?

Werden die Pausenzeiten gestaffelt, um Staus und Kontakte jederzeit zu reduzieren?

Sind am Eingang jedes Raumes, in dem gegessen wird, Handreinigungsanlagen oder Handdesinfektionsmittel vorhanden?

Wurde die Belegschaft gebeten, vorgefertigte Mahlzeiten und wiederbefüllbare Trinkflaschen von zu Hause mitzubringen?

Können die Arbeitnehmer beim Essen im Abstand von 2 Metern voneinander sitzen und jeden Kontakt vermeiden?

Wenn Verpflegung vor Ort angeboten wird, sollten nur vorbereitete und verpackte Lebensmittel bereitgestellt werden.

Zahlungen sollten nach Möglichkeit mit ein kontaktlos vorgenommen werden.

Geschirr, Essgeschirr, Tassen usw. sollten nicht verwendet werden.

Trinkwasser sollte mit verbesserten Reinigungsmaßnahmen des Hahnmechanismus versehen werden.

Die Tische sollten zwischen jeder Verwendung gereinigt werden.

Jeglicher Abfall sollte direkt in den Mülltonnen entsorgt werden und nicht jemand anderem zum Aufräumen überlassen werden.

Alle Bereiche, in denen gegessen wird, müssen am Ende jeder Pause und Schicht gründlich gereinigt werden, einschließlich der Stühle, Türgriffe, Verkaufsautomaten und Zahlungsgeräte.

Umkleideräume, Duschen und Trockenräume

Einführung gestaffelter Start- und Endzeiten, um Staus und Kontakte zu jeder Zeit zu reduzieren.

Einführung einer verstärkten Reinigung aller Einrichtungen während des Tages und am Ende jedes Tages.

Erwäge die Erhöhung der Anzahl oder Größe der vor Ort verfügbaren Einrichtungen, wenn möglich.

Wurden auf der Grundlage der Größe der einzelnen Einrichtungen ermittelt, wie viele Personen sie gleichzeitig benutzen können, um einen Abstand von zwei Metern einzuhalten?

Bereitstellung geeigneter und ausreichender Mülltonnen in diesen Gebieten mit regelmäßiger Beseitigung und Entsorgung.

Enge Zusammenarbeit vermeiden - Allgemeine Grundsätze

Es wird Situationen geben, in denen es für die Arbeitnehmer nicht möglich oder sicher ist, sich um 2 Meter voneinander zu entfernen.

Nicht notwendige körperliche Arbeit, die einen engen Kontakt zwischen den Arbeitnehmern erfordert, sollte nicht ausgeführt werden.

Arbeiten, die Haut-zu-Haut-Kontakt erfordern, sollten nicht ausgeführt werden.

Wurden alle sonstigen Arbeiten geplant, um den Kontakt zwischen den Arbeitnehmern zu minimieren?

Wiederverwendbare PSA sollten nach Gebrauch gründlich gereinigt und nicht unter den Arbeitnehmern geteilt werden.

Einweg-PSA sollten so entsorgt werden, dass sie nicht wiederverwendet werden können.

Treppen sollten gegenüber Aufzügen oder Hebebühnen bevorzugt verwendet werden.

Wo Aufzüge oder Hebezeuge eingesetzt werden müssen: Ihre Kapazität veringern, um Staus und Kontakt jederzeit zu reduzieren.

Wo Aufzüge oder Hebezeuge eingesetzt werden müssen: Ihre Kapazität veringern, um Staus und Kontakt jederzeit zu reduzieren.

Die Belüftung in geschlossenen Räumen erhöhen.

Regelmäßige Reinigung der Innenseite von Fahrzeugkabinen und zwischen der Nutzung durch verschiedene Fahrer.

Standortbezogene Treffen

Nur absolut notwendige Sitzungsteilnehmer sollten teilnehmen.

Die Teilnehmer sollten zwei Meter voneinander entfernt sein.

Die Räume sollten gut belüftet sein / Fenster geöffnet, um eine Frischluftzirkulation zu ermöglichen.

Die Abhaltung von Sitzungen in offenen Bereichen erwägen, wo dies möglich ist.

Besprechungen mit Kunden/Designteams unter Verwendung von Videokonferenzeinrichtungen ab, z. B. Facetime, Zoom, Microsoft Teams, Google Hangouts, Whats App usw. abhalten.

Reinigung

Auf dem gesamten Gelände, insbesondere in Gemeinschaftsbereichen und an Berührungspunkten, sollten verbesserte Reinigungsverfahren eingeführt werden:

Wasserhähne und Waschgelegenheiten

Toilettenspülung und -sitze

Türgriffe und Betätigungsplatten

Handläufe in Treppenhäusern und Korridoren

Steuerung von Aufzügen und Hebezeugen

Nahrungsmittelzubereitung und Speiseflächen

Telefonausrüstung

Tastaturen, Fotokopierer und andere Bürogeräte

Die Müllsammel- und Lagerstellen sollten vergrößert und regelmäßig während und am Ende jedes Tages geleert werden.

Abmelden

Zusätzliche Kommentare

Bewertung des Risikos

Bewertung abgeschlossen von

Datum und Uhrzeit

Überprüfung

Datum, an dem diese Bewertung überprüft wird.

Teile diese Vorlage: