close
lumiform
Lumiform Mobile Audits & Inspektionen
App herunterladen App herunterladen

ÖNORM B 1301 – Gefahrenvermeidung und Brandschutz

Entdecke, wie der ÖNORM B 1301 – Gefahrenvermeidung und Brandschutz deinem Unternehmen hilft, Risiken zu minimieren, Brandschutzmaßnahmen zu optimieren und die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften sicherzustellen. Nutze unsere Vorlage, um effektive Maßnahmen zur Gefahrenvermeidung und zum Brandschutz effizient zu planen und umzusetzen.

Heruntergeladen 0 mal
Objekt Kurzbezeichnung
Objekt Name
Begehungsprotokoll vom
Hinweis: Bei Vorhandensein eines Brandschutzbeauftragten wird der anlagentechnische, bauliche und betrieblich-organisatorische Brandschutz durch die Einhaltung eines Eigenkontrollplans gemäß TRVB O 120 wahrgenommen. Nachfolgende empfohlene jährliche Prüfintervalle für betrieblichen Brandschutz sind als Richtwert zu verstehen. Anpassungen aufgrund der vorhandenen betrieblichen Notwendigkeit bzw. Bedingungen obliegen dem Verantwortungsträger.
Prüfliste: Bauteil/Art des Mangels
BRANDSCHUTZKONZEPT UND BEHÖRDENAUFLAGEN
Überprüfung der Einhaltung der brandschutztechnischen Eigenkontrollen (jährlich)
Name
Geprüft
Einhaltung besonderer Behördenauflagen unter Berücksichtigung von Brandschutzkonzepten und Einreichplänen (jährlich)
Name
Geprüft
FEUERWEHRZUFAHRTEN
Aufstellflächen Freihalten/Anleiterbarkeit/Beschilderung (quartalsweise)
Name
Geprüft
Sperrbarkeit von Abschrankungen, Poller u. Ä. (quartalsweise)
Name
Geprüft
Einheitszylinder-Schlüssel, FW-Schlüsselsafe (quartalsweise)
Name
Geprüft
Schneeräumung (nach Bedarf)
Name
Geprüft
Halteverbote (quartalsweise)
Name
Geprüft
LÖSCHWASSERVERSORGUNG
Hydranten/Zugänglichkeit/Funktionsprüfung (jährlich)
Name
Geprüft
Beschilderung (jährlich)
Name
Geprüft
HAUPTABSPERREINRICHTUNGEN
Gas, Wasser, Elektro (jährlich)
Name
Geprüft
Zugänglichkeit/Beschilderung (jährlich)
Name
Geprüft
BRAND-/RAUCHSCHUTZABSCHLÜSSE, BRANDABSCHNITTSBILDENDE BAUTEILE
Funktion/Selbstschließung/Beschläge (quartalsweise)
Name
Geprüft
Feststellanlagen/Handauslösung (quartalsweise)
Name
Geprüft
ABSCHOTTUNGEN
Veränderungen/Nachinstallation (jährlich)
Name
Geprüft
LAGERUNGEN IN ALLGEMEINEN TEILEN DER GESAMTANLAGE
Keine leicht entflammbaren Stoffe, Flüssigkeiten oder gesundheitsgefährdende Güter im Keller, Dachboden, Garage oder sonstige allgemeine Teile aufbewahren (jährlich)
Name
Geprüft
HEIZ- bzw. KESSELRÄUME
Brandabschnittsbildung, Brandschutztüren (jährlich)
Name
Geprüft
Keine Lagerung von zusätzlichen Brandlasten (jährlich)
Name
Geprüft
Keine Lagerung von leicht entflammbaren Stoffen und Flüssigkeiten (jährlich)
Name
Geprüft
BRENNSTOFFLAGERRÄUME
Brandabschnittsbildung, Brandschutztüren (jährlich)
Name
Geprüft
Wannenausbildung bei Ölfeuerungen, Dichtheitsprüfung der Brennstoffleitungen, Revision der Rückbrandsicherung bei Pellets- und Hackschnitzelheizungen (jährlich)
Name
Geprüft
Augenscheinliche Überprüfung der Zu- und Abluft (jährlich)
Name
Geprüft
ALLGEMEIN ZUGÄNGLICHE FEUERSTÄTTEN
Wartung und Sicherheitsprüfung (betreibersache)
Name
Geprüft
RAUCH- und ABGASFÄNGE
Einhaltung der Kehrtermine, Abgasmessungen, augenscheinliche Überprüfung der Abgasanlage (jährlich)
Name
Geprüft
ERSTE LÖSCHHILFE
Tragbare Feuerlöscher, Vorhandensein, gültige Prüfplakette, Prüfung (zweijährlich)
Name
Geprüft
WANDHYDRANTEN
Sichtkontrolle (jährlich)
Name
Geprüft
Jährliche Überprüfung durch Prüfstelle (jährlich)
Name
Geprüft
ORGANISATORISCHER BRANDSCHUTZ - HAUSORDNUNG
Allgemeine Hinweise zur Gefahrenvermeidung, Verbote von offenem Feuer und Rauchen (jährlich)
Name
Geprüft
Brandschutzpläne, Evaluierung (jährlich)
Name
Geprüft
BRANDMELDEANLAGEN
Jährliche Wartung (jährlich)
Name
Geprüft
Sicherheitsüberprüfung (zweijährlich)
Name
Geprüft
BLITZSCHUTZ
Wartung und Prüfung (dreijährlich)
Name
Geprüft
BRANDFALLSTEUERUNGEN
Türen/Druckbelüftungen u. dgl. (jährlich)
Name
Geprüft
Jährliche Wartung (jährlich)
Name
Geprüft
Revision (zweijährlich)
Name
Geprüft
OBJEKTFUNKANLAGEN ELEKTROAKUSTISCHE NOTWARNSYSTEME
Jährliche Wartung – nur bei Hebeanlagen (jährlich)
Name
Geprüft
RWA bzw. RAUCHABSAUGANLAGEN (GARAGE)
Jährliche Wartung (jährlich)
Name
Geprüft
CO-Warnanlage – Revision (zweijährlich)
Name
Geprüft
Sirene, Blaulicht – Revision (zweijährlich)
Name
Geprüft
LÖSCHANLAGEN und ANLAGEN ZUR VERHINDERUNG DES VERTIKALEN FLAMMÜBERSCHLAGES
Sichtkontrolle des Löschbereiches (Lagerstoffe, Lagerhöhen) (quartalsweise)
Name
Geprüft
Revision (jährlich)
Name
Geprüft
EXPLOSIONSSCHUTZ (BATTERIELADESTATIONEN, LAGERUNG UND VERARBEITUNG BRENNBARER FLÜSSIGKEITEN, GASE UND STÄUBE)
Einhaltung der Vorgaben der Explosionsschutz-Dokumente (jährlich)
Name
Geprüft
Abschluss
Signatur
Teilen Sie diese Vorlage:
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Checklistenvorlage um ein hypothetisches Beispiel handelt, das nur Standardinformationen enthält. Die Vorlage zielt nicht darauf ab, u. a. Arbeitsplatz-, Gesundheits- und Sicherheitsberatung, medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung oder andere geltende Gesetze zu ersetzen. Sie sollten sich professionell beraten lassen, um festzustellen, ob die Verwendung einer solchen Checkliste an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihrem Rechtsgebiet angemessen ist.
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.