close
lumiform
Lumiform Mobile Audits & Inspektionen
App herunterladen App herunterladen

Deine 5s Checkliste: Vorlage

Eine 5S-Checkliste ist ein wichtiges Tool zur Organisationsverbesserung. Sie hilft dir dabei, Arbeitsbereiche effizienter zu gestalten, Abfall zu reduzieren und Sicherheit zu erhöhen. Die Vorlage folgt den 5S Prinzipien und fördert so Ordnung (Sortierung), Ordnung (Systematisierung), Sauberkeit (Säuberung), Standardisierung und Selbstdisziplin.

Indem du eine 5S Checklisten Vorlage nutzt, steigerst du deine Produktivität, Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit. Durch regelmäßige Anwendung können Unternehmen Prozesse optimieren, Verschwendung minimieren und die Gesamtleistung steigern.

Die Checkliste ist entscheidend, um Veränderungen zu dokumentieren, Transparenz zu schaffen und Teamarbeit zu fördern. Insgesamt trägt sie zur Schaffung einer effizienten, sicheren und effektiven Arbeitsumgebung bei.

Heruntergeladen 1 mal
Prüfung
Datum, an dem die Prüfung durchgeführt wurde
BESCHREIBUNGEN VON AKTIVITÄTEN SORTIEREN
1. Am Arbeitsplatz sind nur die benötigten Ersatzteile, Materialien WIP, etc. vorhanden. Gegenstände, die zur Herstellung des aktuellen Produkts nicht benötigt werden, werden vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
2. Am Arbeitsplatz sind nur die erforderlichen Werkzeuge vorhanden. Gegenstände, die zur Herstellung des aktuellen Produkts nicht benötigt werden, werden vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
3. Am Arbeitsplatz sind nur die erforderlichen Unterlagen vorhanden. Veraltete oder anderweitig unnötige Plakate, Memos, Ankündigungen, Berichte usw. werden vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
4. Am Arbeitsplatz ist nur die erforderliche Ausrüstung vorhanden. Alle veralteten, kaputten oder unnötigen Geräte, Regale, Spinde, Werkbänke usw., die nicht für die Herstellung des aktuellen Produkts benötigt werden, werden vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
5. Am Arbeitsplatz sind nur die erforderlichen Möbel vorhanden. Alle kaputten oder unnötigen Stühle, Regale, Schränke, Werkbänke usw., die nicht für die laufende Produktion benötigt werden, werden vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
6. Stolpergefahren wie elektrische Kabel usw. werden aus den Steh-/Gehbereichen entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
AKTIVITÄTSBESCHREIBUNGEN IN REIHENFOLGE SETZEN
7. Standorte für Behälter, Kisten, Kästen, Kästen, WIP, Materialien usw. sind durch aufgemalte Linien klar definiert und richtig beschriftet (Teilenummer, Menge usw.)
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
8. Werkzeuge haben einen bestimmten Lagerort, der in Reichweite des Bedieners liegt. Der Standort ist ordnungsgemäß gekennzeichnet, und die Werkzeuge können bei Abwesenheit leicht identifiziert werden.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
9. Die Papiere sind ordnungsgemäß beschriftet und haben eine klar definierte und beschriftete Stelle, die für die Bediener sichtbar und von den Arbeitsflächen entfernt ist.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
10. Die Geräte sind eindeutig gekennzeichnet (nummeriert, benannt, farblich gekennzeichnet usw.) und an einem entsprechend gekennzeichneten Ort platziert. Kritische Wartungspunkte sind deutlich markiert.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
11. Die Möbel sind eindeutig gekennzeichnet (nummeriert, farblich gekennzeichnet usw.) und an einem genau bezeichneten Ort aufgestellt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
12. Arbeitsbereiche, die eine persönliche Schutzausrüstung erfordern, sind deutlich gekennzeichnet.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
13. Stoppschalter und Unterbrecher sind gut sichtbar und im Notfall leicht zugänglich angeordnet.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
14. Feuerwehrschläuche, Feuerlöscher und andere Notfallausrüstung sind an prominenter Stelle und ungehindert zugänglich.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
15. Die Arbeitsbedingungen sind ergonomisch günstig. Werkzeuge werden in angemessener Höhe gelagert, Hubhilfen werden bei Bedarf bereitgestellt, usw.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
16. Die Arbeitsplatzgestaltung ermöglicht im Notfall einen einfachen Ausstieg.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
17. Geh- und Fahrzeugwege sind klar gekennzeichnet und unbehindert. Die Ausgänge sind klar gekennzeichnet und ungehindert zugänglich.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
BESCHREIBUNGEN DER GLANZAKTIVITÄT
18. Container, Kisten, Behälter usw. sind sauber und nicht rissig, gerissen oder anderweitig beschädigt. Sie sind ordentlich gestapelt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
19. Die Werkzeuge werden sauber und in gutem Zustand gehalten. Die Werkzeuge werden nach Möglichkeit so gelagert, dass sie sauber und frei von Beschädigungsrisiken bleiben.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
20. Die Papiere werden nicht zerrissen, sauber gehalten und vor Schmutz geschützt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
21. Die Arbeitsflächen ( Maschinen, Werkbänke, Matrizen und andere Geräte, einschließlich der Elektrokästen ) sind sauber und lackiert.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
22. Die Böden sind frei von Schmutz, Ablagerungen, Öl, Teilen, Hardware, E-Kisten, Verpackungsmaterial usw. Die Abflüsse (falls erforderlich) sind richtig angeordnet und nicht verstopft.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
23. Wände, Trennwände, Geländer usw. werden gestrichen und sauber gehalten.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
24. Es gibt einen Zeitplan, der die Zeiten, die Häufigkeit und die Zuständigkeiten für die Reinigung von Bereichen des Arbeitsplatzes wie Fenster, Ecken, Wände, Türen, Schrankoberseite usw. aufzeigt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
25. Die gesamte Reinigungsausrüstung wird ordentlich gelagert und ist bei Bedarf leicht verfügbar.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
26. Die gesamte Schutzausrüstung des Personals wird in hygienischem und zuverlässigem Zustand gehalten und bei Nichtbenutzung an einem leicht zugänglichen und gekennzeichneten Ort ordnungsgemäß gelagert.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
27. Die Sicherheitsbedenken an die Ausrüstung werden klar identifiziert. Die Schutzvorrichtungen sind lackiert, in gutem Betriebszustand und bieten angemessenen Schutz.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
AKTIVITÄTSBESCHREIBUNGEN ZU STANDARDISIEREN
28. Werkzeuge, Ausrüstung, Papiere, Möbel usw. werden in dafür vorgesehenen Bereichen ordentlich aufbewahrt und nach jedem Gebrauch sofort zurückgegeben.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
29. Die Dokumente sind hinsichtlich des Inhalts und der Verantwortung für die Kontrolle und Überarbeitung eindeutig gekennzeichnet. Das Datum und die Revisionsnummer sind deutlich sichtbar.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
30. Die Aufzeichnungen über die Wartung der Ausrüstung sind sichtbar und geben eindeutig an, wann die Wartung zuletzt durchgeführt wurde und wann sie geplant ist.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
31. Produktabfälle (z.B. Schwärme, Behälter, Flüssigkeiten, Verpackungen usw.) werden konsequent und oft gereinigt und vom Arbeitsplatz entfernt.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
32. Es wurden vorbeugende Maßnahmen eingeführt, um sicherzustellen, dass der Arbeitsplatz den 5S-Richtlinien entspricht (z.B. Systeme, die keine Abfallansammlung zulassen, wie z.B. Container zum Auffangen von Maschinenabfällen).
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
33. Die Ergebnisse des vorherigen Audits werden ausgehängt und sind für das gesamte Team deutlich sichtbar.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
34. Die bei der letzten Prüfung festgestellten Verbesserungsbereiche sind abgeschlossen.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
35. Die Arbeitsumgebung entspricht den Anforderungen der auszuführenden Arbeit. Beleuchtung (Helligkeit und Farbe), Luftqualität, Temperatur usw.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
AKTIVITÄTSBESCHREIBUNGEN AUFRECHTERHALTEN
36. Ein Mitglied der Geschäftsleitung hat an einer 5S-Aktivität, wie z.B. einem Audit oder einer Aktivität innerhalb der letzten 3 Audit-Perioden teilgenommen.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
37. Die Anerkennung wird an Teams vergeben, die sich an 5S-Aktivitäten beteiligen.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
38. Zeit und Ressourcen werden den 5S-Aktivitäten zugewiesen (z.B. tägliche/wöchentliche Reinigungszeit, 5S-Teamleiter usw.)
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
39. Allen Operatoren, Teamleitern, Supervisoren usw. werden 5S-Aktivitäten zugewiesen, die mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden müssen.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
40. Das Team ergriff die Initiative, um Verbesserungen am Arbeitsplatz vorzunehmen, die während des letzten 5S-Audits identifiziert wurden.
Kommentare
Image der Besorgnis / Verbesserung
BEREICHE MIT VERBESSERUNGSPOTENZIAL
Kommentare
Unterschrift des Rechnungsprüfers
Teilen Sie diese Vorlage:
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Checklistenvorlage um ein hypothetisches Beispiel handelt, das nur Standardinformationen enthält. Die Vorlage zielt nicht darauf ab, u. a. Arbeitsplatz-, Gesundheits- und Sicherheitsberatung, medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung oder andere geltende Gesetze zu ersetzen. Sie sollten sich professionell beraten lassen, um festzustellen, ob die Verwendung einer solchen Checkliste an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihrem Rechtsgebiet angemessen ist.
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.