close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Checkliste für Hebezeug-Prüfungen Vorlage

Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Checkliste für Hebezeug-Prüfungen Vorlage

Oberer Endschalter (falls vorhanden): Senke den Haken leicht ab und hebe ihn dann langsam an, um die Funktion zu überprüfen.

Alle Betriebsmechanismen: Überprüfe die ordnungsgemäße Funktion aller Komponenten, der Hebezeugbremse, der Hebebrücke, der Winde, des Hängetasters (falls vorhanden), der Hebezeugkette oder des Hebels.

Hubseil oder Lastkette: Senke den Haken bis über den Boden ab und überprüfe ihn visuell auf gebrochene Drähte, Knicke, Quetschungen, Vogelkäfige und Korrosion. Prüfe die Lastkette auf verbogene, gedehnte, gerissene, eingekerbte oder hitzegeschädigte Glieder.

Haken/Hakenflasche und Traghaken (falls vorhanden): Überprüfe, ob sich die Kehle zu weit öffnet, ob die Elemente verbogen oder verdreht sind, ob sich der Haken frei drehen lässt, ob die Sicherheitsverriegelung funktioniert und ob die Seilrollen oder Kettenräder Anzeichen von Verschleiß oder Fehlfunktionen aufweisen.

Aufspulen: Prüfe das Aufspulen des Drahtseils auf alle Scheiben und Trommeln. Prüfe, ob die Lastkette auf die Kettenräder und in den Ketteneimer (falls vorhanden) aufgespult wird.

Elektrik, Luft oder Hydraulik: Überprüfe Girlanden, Stromabnehmer, Hängesteuerungen, Lichter, Zugentlastungen, Verkabelung auf freiliegende Leiter und auf undichte Schläuche, Tanks oder Ventile.

Hebezeugabstützung: Befestigungen, Träger, Fahrwerke, Portalkonstruktion/Räder und Auslegerstruktur, Komponenten des Motorhebezeugs.

Die Hebezeuge müssen durch eine zugelassene und konstruierte Verankerung (tragbare Hebezeuge) oder einen Träger bzw. ein Portal abgestützt werden, der bzw. das mindestens der Tragfähigkeit des Hebezeugs entspricht.

Bestättigung

Name des Prüfers

Unterschrift des Prüfers

Teile diese Vorlage:

Similiar templates