close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Gebäudesicherheit Checkliste Vorlage

Eine Checkliste zur Bewertung der Sicherheit einer Einrichtung ist ein hilfreiches Instrument zur Durchführung strukturierter Untersuchungen einer physischen Einrichtung, ihrer Vermögenswerte, Schwachstellen und Bedrohungen. Diese digitale Checkliste kann an verschiedene Methoden zur Bewertung von Sicherheitsrisiken in Einrichtungen und an verschiedene Arten von Einrichtungen angepasst werden, wie z. B. Schulen, Gesundheitswesen, Bibliotheken, Lagerhäuser, medizinische Forschung, chemische Forschung und bewachte Wohnanlagen.
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Gebäudesicherheit Checkliste Vorlage

Bewertung der Sicherheitsrisiken der Einrichtung

Einzelheiten über die Einrichtung

Beschreiben Sie kurz die Einrichtung, ihre Prozesse, Aktivitäten und Menschen.

Beschreibung des Standorts der Einrichtung

Beschreibung der Operationen/Aktivitäten in der Einrichtung

Bitte fügen Sie den Lageplan der Anlage und des Geländes bei

Bitte fügen Sie ein Flussdiagramm der Einrichtung bei

Methode zur Bewertung des Sicherheitsrisikos einer Einrichtung

Bitte beschreiben Sie kurz die Methode(n) zur Risikobewertung, die bei der Durchführung der Sicherheitsprüfung der Einrichtung verwendet wird/werden.

Bitte geben Sie eine erste Liste der identifizierten kritischen Vermögenswerte an.

Bitte listen Sie die identifizierten signifikanten Bedrohungen auf.

Vollständiger Name

Wann war Ihr letzter PFSO-Schulungskurs?

Ort des PFSO-Schulungskurses

Name des Trainingsanbieters

Allgemeines Sicherheitsmanagement

Sicherheitspersonal

Verfügt die Hafenverwaltung über eine Organisationsstruktur für das Personal zur Gefahrenabwehr in der Hafenanlage? Bitte fügen Sie einen Nachweis bei, wenn JA.

Beschreiben Sie die allgemeinen Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Sicherheitspersonals und seine Arbeitszeiten.

Reaktion auf Sicherheitsbedrohungen, Zwischenfälle und Sicherheitsverletzungen

Welche Pläne/Verfahren gibt es, um auf Sicherheitsbedrohungen zu reagieren?

Wie sind die Verfahren zur Berichterstattung an die zuständigen Behörden und lokalen Regierungseinheiten?

Sicherheitsausbildung

Einzelheiten des Ausbildungsprogramms für Sicherheitspersonal

Einzelheiten zu den Verfahren zur Führung von Schulungsunterlagen

Wann war die letzte Übung zur Gebäudesicherheit?

Was waren die wichtigsten Beobachtungen während dieser Übung?

Außenbereich

Äußere physische Inspektion

Machen Sie einen ersten Rundgang. War das Gebiet frei von Ungewöhnlichem?

Fechten

Ist der Umfang des Geländes der Einrichtung durch einen Zaun, eine Mauer oder eine andere physische Barriere definiert?

Ist der Zaun in gutem Zustand (z.B. frei von Löchern, gebrochenen Pfosten, großen Bodenfreiheitsspalten)?

Sind "KEIN Passieren" oder andere zutreffende Zeichen sichtbar und in gutem Zustand?

Tore und Türen

GATES: Sind alle Tore, beginnend am am häufigsten benutzten oder Kundeneingang und im Uhrzeigersinn um den Umfang herum arbeitend, in Ordnung? Fotografieren Sie jede einzelne.

TÜREN: Sind alle Türen, beginnend am am häufigsten benutzten oder Kundeneingang und im Uhrzeigersinn um den Umfang herum arbeitend, in Ordnung? Fotografieren Sie jede einzelne.

Sind die Fahrzeuge der Genossenschaft im Freien geparkt?

Wurden alle Fahrzeuge verschlossen? Fotografieren Sie alle nicht verschlossenen Fahrzeuge.

Wurden Schlüssel oder HID-Karten im Fahrzeug gelassen, die den Zugang zum Gebäude erlaubt hätten?

Perimeter-Beleuchtung

Ist die gesamte Umgebung beleuchtet?

Sind die Lichter die ganze Nacht an?

Sind die Leuchten für den Einsatz im Freien geeignet?

Werden die Leuchten regelmäßig inspiziert?

Ist die Beleuchtung in Ordnung?

Werden die Lichter automatisch gesteuert (aktiviert & deaktiviert)?

Sind Steuerschalter oder Unterbrecher für Unbefugte unzugänglich?

Ist die Beleuchtung für die CCTV-Überwachung ausreichend?

Äußere CCTV-Überwachung

Wird das Äußere der Wohnung von der Videoüberwachung überwacht?

Umfasst die Überwachung alle Eingänge?

Ist die Ausrüstung von ausreichender Qualität, um eine Identifizierung zu ermöglichen, d.h. Auflösung, Bildwiederholrate usw.

Werden die Geräte regelmäßig getestet? (notieren oder fotografieren Sie die letzten Prüfungsunterlagen und das Datum)

Interieur

Türen, Fenster und andere Öffnungen

Sind alle Außentüren mindestens 1 3/4 Zoll Massivkern-Holz, metallverkleidet oder Metall?

Sind alle Außentüren ordnungsgemäß mit Schlössern ausgestattet?

Sind alle Außentüren mit einem Einbruchalarm ausgestattet?

Sind alle Scharnierstifte innenliegend, geschweißt oder anderweitig behandelt, um ein leichtes Entfernen zu verhindern?

Sind alle nicht benutzten Türen dauerhaft verschlossen?

Sind alle Fenster, die nicht benutzt werden, dauerhaft geschlossen oder verriegelt?

Ist die allgemeine Sicherheit von Fenstern, die auf die Umgebung gerichtet sind, ausreichend?

Sind alle zugänglichen Oberlichter, Türen und andere Öffnungen ausreichend gesichert?

Haben Mitarbeiter abschließbare Türen, hinter denen sie sich in feindlichen Situationen verstecken können?

Ist das Dach über eine fest angebrachte Leiter, eine Feuertreppe, ein anderes Gebäude, einen Mast oder Baum oder auf andere Weise zugänglich?

Erstrecken sich alle Wände bis zur wahren Decke?

Alarmanlagen

Verfügt die Einrichtung über ein Einbruchalarmsystem? (Wenn ja, machen Sie ein Foto oder notieren Sie Einzelheiten des Alarmsystems, den Kontrollort, die Marke usw.)

Wird das Alarmsystem in allen Bereichen eingesetzt?

Verfügt das System über UND sind die Mitarbeiter für die Verwendung der Nötigungscode-Funktionalität geschult?

Wird das Alarmsystem regelmäßig getestet? (Wenn ja, machen Sie ein Foto oder notieren Sie die Prüfungsunterlagen, das Datum usw.)

Alarmiert der Alarm einen 24/7 Versand?

Gibt es eine Notstromquelle für alle Alarme?

Werden Aufzeichnungen über Alarmsignale geführt?

Kennen geeignete Mitarbeiter die Alarmfunktionalität?

Sind Tresore und Tresorräume mit einem Alarmsystem ausgestattet?

Verfügt die Einrichtung über funktionsfähige Panik-Alarme?

Wird das System regelmäßig getestet? (Wenn ja, machen Sie ein Foto oder notieren Sie die Prüfungsunterlagen, das Datum usw.)

Sind sie optimal platziert? Hat jeder, der einen haben sollte, einen?

Wissen die Mitarbeiter, wie man sie benutzt? (Bestätigen Sie dies, indem Sie 2 Mitarbeiter fragen, ob sie wissen, wie das geht)

Befragung: Geschäftsführer

Geschäftsführer

Wie lautet Ihre Berufsbezeichnung?

Fragen zum Sicherheitsprozess

Weiß der Manager, wer für die Eröffnung und Schließung der Einrichtung verantwortlich ist?

Kennt der Manager das Verfahren zum Scharf- und Unscharfschalten von Alarmen?

Kennt der Manager das Verfahren zur Reaktion auf Warnmeldungen?

Proaktive Fragen

Sind Besucher auf einen einzigen Ein-/Ausgang beschränkt?

Wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie ein Sicherheitsproblem in der Einrichtung erkennen, z.B. eine Tür, die sich nicht abschließen lässt? (Reagiert der Mitarbeiter korrekt mit: Einrichtungen zur Reparatur benachrichtigen & Vorgesetzten für weitere Anweisungen benachrichtigen?)

Sind Ihnen irgendwelche personellen Sicherheitsbedenken bekannt?

Wissen Sie, wohin Sie einen Mitarbeiter, der unter emotionalen Problemen leiden könnte, lenken können? (Nur korrigieren, wenn der Mitarbeiter EAP identifiziert)

Ist Ihnen bekannt, ob diese Einrichtung in den letzten 3 Jahren nicht gesichert wurde (z.B. Türen unverschlossen, Alarm unbewaffnet usw.)?

Werden die Besucher zu 100% begleitet?

Reaktive Fragen

Kennt der Mitarbeiter 3 Möglichkeiten, auf eine feindliche Situation zu reagieren? (Laufen, verstecken, kämpfen)

Kann der Mitarbeiter schnell die zwei nächstgelegenen Ausgänge identifizieren?

Kann der Mitarbeiter ein sicheres Versteck erkennen? (Vorzugsweise hinter einer verschlossenen Tür)

Weiß der Mitarbeiter, wie die Panikalarmanlage zu bedienen ist (falls zutreffend)?

Kann der Mitarbeiter zwei potentiell improvisierte Waffen schnell identifizieren?

Befragung: Mitarbeiter

Wie lautet Ihre Berufsbezeichnung?

Proaktive Fragen

Sind Besucher auf einen einzigen Ein-/Ausgang beschränkt?

Wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie ein Sicherheitsproblem in der Einrichtung erkennen, z.B. eine Tür, die sich nicht abschließen lässt? (Reagiert der Mitarbeiter korrekt mit: Einrichtungen zur Reparatur benachrichtigen & Vorgesetzten für weitere Anweisungen benachrichtigen?)

Sind Ihnen irgendwelche personellen Sicherheitsbedenken bekannt?

Wissen Sie, wohin Sie einen Mitarbeiter, der unter emotionalen Problemen leiden könnte, lenken können? (Nur korrigieren, wenn der Mitarbeiter EAP identifiziert)

Ist Ihnen bekannt, ob diese Einrichtung in den letzten 3 Jahren nicht gesichert wurde (z.B. Türen unverschlossen, Alarm unbewaffnet usw.)?

Werden die Besucher zu 100% begleitet?

Reaktive Fragen

Kennt der Mitarbeiter 3 Möglichkeiten, auf eine feindliche Situation zu reagieren? (Laufen, verstecken, kämpfen)

Kann der Mitarbeiter schnell die zwei nächstgelegenen Ausgänge identifizieren?

Kann der Mitarbeiter ein sicheres Versteck erkennen? (Vorzugsweise hinter einer verschlossenen Tür)

Weiß der Mitarbeiter, wie die Panikalarmanlage zu bedienen ist (falls zutreffend)?

Kann der Mitarbeiter zwei potentiell improvisierte Waffen schnell identifizieren?

Zusammenfassung und Empfehlung der Beobachtung

Bitte fassen Sie Ihre festgestellten Beobachtungen und Empfehlungen für die Entwicklung des Sicherheitsplans für die Einrichtung zusammen. Sie können auch Aktionen verantwortlichen Personen zuordnen und Fristen für die Aufgabenerfüllung festlegen.

Beobachtungen

Empfehlungen

Beurteilung Abzeichnung

Sicherheitsbeauftragter der Einrichtung

Manager für die Sicherheit der Einrichtung

Teile diese Vorlage: