close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Werksabnahme Protokoll Vorlage

Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Select from over 5,000 expert-proofed templates
Verwenden Sie diese Checkliste für den Factory Acceptance Test (FAT), um das vollständige/unvollständige FAT-Protokoll zu dokumentieren, Fotonachweise des gesamten FAT-Verfahrens, einschließlich Gefahrenidentifizierung, Sicherheitsinspektion und ergonomischer Bewertung, zu erfassen, die Pass/Fail-Annahmekriterien für den tatsächlichen FAT zu spezifizieren, Korrekturmaßnahmen für die Nichtkonformität der Ausrüstung zuzuweisen und den Factory Acceptance Test mit digitalen Signaturen des FAT-Personals zu validieren.
Jetzt teilen

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Werksabnahme Protokoll Vorlage

Werksabnahme-Test (FAT)

Checkliste für die Abnahmeprüfung vor der Fabrik

Protokoll der Werksabnahmeprüfung

Standard-Arbeitsverfahren

Konformitätsbescheinigungen

Qualifikationen für Schweißprozesse

Technische Zeichnungen im Bauzustand

Kalibrierungszertifikate für Instrumente

Geräte-Datenblätter

Material-Datenblätter

Standard-Wartungsverfahren

Installations-, Wartungs- und Benutzerhandbücher

Empfohlene Ersatzteillisten

Schulungsunterlagen

FAT-Verfahren

Vorbereitung der Werksabnahmetests

Identifizierung der Gefahr

LÄRM: Berücksichtigen Sie die Notwendigkeit von Gehörschutz im Testgebiet. Wird der Test höhere Lärmpegel erzeugen?

FEUER/ZÜNDQUELLEN: Überlegen Sie, ob im Testgebiet Heißarbeiten durchgeführt werden. Berücksichtigen Sie die Anforderungen an die Einschließung/Prüfung.

GEFÄHRLICHE STOFFE: Wird der Test den Kontakt mit gefährlichen Substanzen beinhalten? Lesen Sie das Sicherheitsdatenblatt und beachten Sie spezielle PSA / Vorsichtsmaßnahmen.

ASBESTOS: Überlegen Sie, ob das FAT-Personal bei diesem Test Asbest ausgesetzt sein könnte? Wenn Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie das Asbestregister/den Arbeitsumfang auf bekannte Quellen.

STOLPER- UND TRIPPER-GEFAHREN: Überlegen Sie, ob auf dem Testgelände Rutsch- und Stolpergefahren bestehen. Stellen die zu prüfenden Geräte eine Stolpergefahr dar?

FALLENDE GEGENSTÄNDE: Wird die Werksabnahmeprüfung oberhalb der Stelle durchgeführt, an der andere bestehen können? Wird das FAT-Personal die Ausrüstung unter anderen testen?

HEBEN: Überlegen Sie, ob die FAT Kranaufzüge beinhaltet. Stellen Sie sicher, dass eine Aufzugsstudie durchgeführt wurde.

PRÜFUNG IN DER HÖHE: Überlegen Sie, ob das FAT-Personal während dieses Tests in der Höhe arbeitet. Sind sie für die Durchführung des Tests ausgebildet?

TESTS IM FREIEN: Berücksichtigen Sie die Umgebungsbedingungen/assoziierte Gefahren. Ziehen Sie Vorsichtsmaßnahmen in Betracht, um eine Exposition gegenüber Hitze/Kälte zu vermeiden.

UMWELTAUSWIRKUNGEN: Besteht das Potenzial, Schadstoffe in die Kanalisation, die Meeresumwelt, die Wasserwege, den Boden und die Atmosphäre zu gelangen? Liegt die Vibrations-/Lärmemission außerhalb des Projektumfangs und die Erzeugung von Staub oder die Entsorgung von Sondermüll?

Sicherheitsinspektion

Sind die Schutztüren zugänglich und leicht zu bedienen?

Sind die Not-Aus-Knöpfe an guten Stellen angebracht?

Funktionieren die Feuermelder korrekt?

Sind Feuerlöscher vorhanden und deutlich gekennzeichnet?

Sind die Mitarbeiter der FAT über den Standort des Erste-Hilfe-Schranks informiert?

Werden Notrufnummern angezeigt?

Sind Sicherheitsschalter installiert?

Sind angemessene Maschinenschutzvorrichtungen vorhanden?

Gibt es angemessene Ausrüstungs- und Materialkennzeichnungen?

Sind die Typenschilder der Maschinen sichtbar?

Ergonomische Bewertung

MANUELLE HANDLUNG: Überlegen Sie, ob das FAT irgendwelche Risiken der manuellen Handhabung enthält.

Sind alle Instrumente oder Materialien so nahe wie möglich am Testgebiet?

Sind Wagen, Rollwagen oder andere Hilfsmittel für den Transport von Instrumenten oder Materialien leicht erhältlich?

Ist der Testbereich ordnungsgemäß eingerichtet?

Ist das FAT-Personal in sicheren Hebetechniken, der Verwendung und den Tragevorrichtungen geschult?

Sind die Mitarbeiter der FAT mit den Richtlinien und Verfahren der Ergonomie vertraut?

Checkliste für die Werksabnahmeprüfung

Personal für die Werksabnahmeprüfung

Wurden Vortests durchgeführt?

Validierung der Anwendung von Korrekturmaßnahmen.

Stimmen die Konstrukteure und der Fertigungsleiter darin überein, dass die Ausrüstung für FAT bereit ist?

Sind Bediener und Wartungspersonal anwesend?

Sind dem Kunden die Akzeptanzkriterien bekannt?

Ist das gesamte FAT-Personal mit der richtigen PSA ausgestattet?

Werksabnahmeprüfung der Ausrüstung

Startup-Prozess

Sicherheit

Steuerungssystem

Benutzeroberfläche

Ergonomie

Leistung

Abschaltvorgang

Wartung

Regulatorisches/Sanitäres Design

Konformität mit Spezifikationen

Checkliste für die Abnahmeprüfung nach der Fabrik

Stanz-Liste

Fertigstellung

Zusätzliche Beobachtungen

Die Ausrüstung wurde nach den Spezifikationen des Kunden hergestellt. Da die Zuverlässigkeit der Ausrüstung überprüft wurde, ist die Lieferung und Installation beim Kunden geplant.

Vollständiger Name und Unterschrift des Qualitätsmanagers

Vollständiger Name und Unterschrift des Kundenvertreters

Vollständiger Name und Unterschrift des Leiters der Konstruktionsingenieure

Vollständiger Name und Unterschrift des Fertigungsleiters

Vollständiger Name und Unterschrift des Wartungskoordinators

Vollständiger Name und Unterschrift des Hauptbetreibers