close
lumiform
Lumiform Audits & Prüfungen per App
App herunterladen App herunterladen

Qualitätssicherungssoftware für Hersteller

Stelle die höchsten Qualitätsstandards während der Produktion bis zur Auslieferung an den Kunden sicher und bringe Transparenz in deine Produktionsprozesse. Halte es einfach, bleibe flexibel und werde mobil mit Lumiforms Software für die Qualitätskontrolle in der Produktion.

+5.130
Testversionen in den letzten 30 Tagen gestartet
AcelorMittal
E.G.O
Suez
Kraft Heinz
Carel
Engro
Eni
Ritter
Führende Unternehmen vertrauen in Lumiform

Wesentliche Vorteile

Erfülle jederzeit die Qualitätsstandards in der Produktion mit der Qualitätssicherungssoftware von Lumifom

Verbessere die Qualität in jeder Produktionsphase

Verbessere die Qualität in jeder Produktionsphase

Die digitale Dokumentenverwaltung gibt dir die Möglichkeit, den Zeitaufwand für die Überarbeitung, Überprüfung und Genehmigung von Dokumenten zu reduzieren. Umfassende Echtzeit-Analysen geben dir die Möglichkeit, deine Prozesse flexibel an die sich ändernden Anforderungen deines Unternehmens anzupassen. Mithilfe der Qualitätssicherungssoftware arbeitest du mit deinem Team an der Lösung von Problemen und beschleunigst die Bearbeitungszeit. Gib deinem Team die Mittel in die Hand, um die Qualität, Sicherheit und Kundenzufriedenheit in jeder Phase des Produktlebenszyklus zu verbessern, indem du deine Qualitätsprozesse standardisierst und unternehmensweit für Transparenz und Rückverfolgbarkeit sorgst.

Reduziere die Kosten für Qualitätskontrollen

Reduziere die Kosten für Qualitätskontrollen

Ersetze die fehleranfälligen manuellen Audits mit Stift und Papier durch ein automatisiertes Auditmanagementsystem. Verwalte den gesamten Prozess der Qualitätskontrolle - Planen, Genehmigen, Durchführen und Berichten - mit nur einer Software für die Qualitätskontrolle. Erstelle deine eigenen Auditformulare und Checklisten und halte sie mit nur wenigen Klicks auf dem neuesten Stand. Verbessere die Verwaltung interner und externer Audits und reduziere die Kosten für die Behebung von Auditfeststellungen. Sei immer bereit für Audits - von jedem Ort aus, offline oder online.

Alle Aktivitäten in der Lieferkette überwachen

Alle Aktivitäten in der Lieferkette überwachen

Mit qualifizierteren, agileren und harmonisierten Qualitätsprozessen kannst du schneller auf Veränderungen in der Lieferkette reagieren. Durch den Zugriff auf Echtzeitdaten erhältst du einen tieferen Einblick in die Lieferketten deiner lokalen und globalen Lieferanten und Verkäufer. Reduziere Produktionsausfälle, indem du den Überblick behältst, die Transparenz verbesserst und ständig mit deinen Lieferanten in Kontakt bleibst. Dank der verbesserten Datenlage kannst du Materialfehler und Lieferprobleme frühzeitig erkennen und bessere Auswahlentscheidungen treffen. Prozessänderungen in der Fertugung sind für dich mit Qualitätssicherungssoftware kein Stolperstein mehr.

Wichtigste Eigenschaften

So verwendest du Lumiform als Qualitätssicherungssoftware für Hersteller

Erhalte einen umfassenden Einblick in die Qualität aller Prozesse und Aktivitäten in deiner Produktion. Analysiere Verlaufs- und Echtzeitdaten, um zu sehen, welche Kontrollen abgeschlossen oder überfällig sind, welche Aufgaben fehlgeschlagen sind oder welche Probleme noch nicht behoben wurden.

1. Erstelle Formulare im Handumdrehen
Wähle aus über 12.000 gebrauchsfertigen Vorlagen aus oder erstelle im Handumdrehen deine eigenen leistungsstarken Formulare.
2. Prüfe einfach per App
Führe Prüfungen effizient mit der intuitiven Lumiform App durch. Egal wo du bist - online oder offline.
3. Löse Vorfälle schneller
Melde deine Beobachtungen, weise deinen Kollegen direkt Korrekturmaßnahmen zu und verfolge den gesamten Prozess der Fehlerbehebung.
4. Teile Ergebnisse und gewinne wertvolle Erkenntnisse
Teile deine automatisch erstellten Berichte direkt mit allen Beteiligten und analysiere alle Daten im Detail.
1. Erstelle Formulare im Handumdrehen
Wähle aus über 12.000 gebrauchsfertigen Vorlagen aus oder erstelle im Handumdrehen deine eigenen leistungsstarken Formulare.
2. Prüfe einfach per App
Führe Prüfungen effizient mit der intuitiven Lumiform App durch. Egal wo du bist - online oder offline.
3. Löse Vorfälle schneller
Melde deine Beobachtungen, weise deinen Kollegen direkt Korrekturmaßnahmen zu und verfolge den gesamten Prozess der Fehlerbehebung.
4. Teile Ergebnisse und gewinne wertvolle Erkenntnisse
Teile deine automatisch erstellten Berichte direkt mit allen Beteiligten und analysiere alle Daten im Detail.

Chat und Protokolle für Korrektumaßnahmen

Arbeite gemeinsam an Maßnahmen, während alle Aktivitäten automatisch protokolliert werden.

Arbeitsplaner

Plane und weise Prüfungen zu, damit keine Inspektion vergessen wird.

Benachrichtigungen

Push-Benachrichtigungen, E-Mails oder SMS erinnern dein Team an bevorstehende Prüfungen.

Text- und Fotokommentare

Füge während einer Prüfung Textkommentare und Fotos hinzu.

Wenn-Dann-Logiken

Verwende Logiken, um dein Team auf standardisierte Weise durch jede Prüfung zu führen.

Anpassen von Berichten

Passe deine Berichte an, damit sie genau deinen Bedürfnissen entsprechen.

Automatische Maßnahmen

Löse auf der Grundlage der Antwort eines Prüfers automatisch Maßnahmen aus und weise sie zu.

Externe Berechtigungen

Beziehe externe Partner ohne zusätzliche Kosten in die Problemlösung ein.

APIs

Verbinde Lumiform über API mit deinen vorhandenen Systemen.

Mehr als 20.000 Organisationen nutzen Lumiform als ihre #1 Qualitätssicherungssoftware für Hersteller
Bewertet 5/5 Sterne Capterra ist die führende Bewertungsplattform für Unternehmenssoftware
“Wir sind von der umfangreichen Vorlagenbibliothek mit zahlreichen vorgefertigten Checklisten immer noch begeistert. Mit ihrer Hilfe konnten wir sofort mit der Optimierung unserer Prüfungsabläufe beginnen.”
Daniela P, Operations Manager
“Wir sind von der umfangreichen Vorlagenbibliothek mit zahlreichen vorgefertigten Checklisten immer noch begeistert. Mit ihrer Hilfe konnten wir sofort mit der Optimierung unserer Prüfungsabläufe beginnen.”
Daniela P,
Operations Manager
“Lumiform ist super intuitiv und einfach zu bedienen. Aber das Beste ist, dass das System sehr flexibel ist. Auch die Kommunikation mit den Mitarbeitern ist sehr gut und das Team unterstützt dich, wann immer es nötig ist.”
William D, Auditor
“Lumiform ist super intuitiv und einfach zu bedienen. Aber das Beste ist, dass das System sehr flexibel ist. Auch die Kommunikation mit den Mitarbeitern ist sehr gut und das Team unterstützt dich, wann immer es nötig ist.”
William D,
Auditor
“Unglaublich intuitive App, mit der wir unseren Dokumentationsaufwand verringert und operative Exzellenz durch standardisierte Prüfungen erreicht haben.”
Christoper S, Qualitätsmanager
“Unglaublich intuitive App, mit der wir unseren Dokumentationsaufwand verringert und operative Exzellenz durch standardisierte Prüfungen erreicht haben.”
Christoper S,
Qualitätsmanager
Verschaffe dir einen Vorsprung mit
vorgefertigen Vorlagen
Seiten, die dich vielleicht interessieren
App Anwendungen
Erfahre, für welche anderen Anwendungsfälle Lumiform genutzt wird.
Leitfäden
Das musst du über Audits und Inspektionen wissen.
Nutze ab heute Qualitätssicherungssoftware in der Fertigung
Wir bieten auch kostenpflichtige Pläne mit zusätzlichen Funktionen, Speicherplatz und Support an.

Wie verbessert Qualitätssicherungssoftware die Produktion?


Qualitätskontrollteams in der Fertigungsindustrie überprüfen die Qualität ihrer Produktionsprozesse oft noch mit Papier und Stift. Den Mitarbeiter*innen stehen dafür meist strukturierte Checklisten zur Verfügung, die sie Schritt für Schritt abarbeiten können. Dieses manuelle System der Qualitätskontrolle ist jedoch anfällig für Datenverlust und Ungenauigkeiten sowie für Schwächen bei der Datenauswertung.


Hier bietet die Digitalisierung für Hersteller die Möglichkeit, mit speziellen Qualitätskontroll-Tools Prüfprozesse, Prozessstandardisierung und die Einführung neuer Produkte zu verbessern.


Nachfolgend haben wir die fünf wichtigsten Gründe gesammelt, die für ein Qualitätssicherungsswoftware wie Lumiform im Unternehmen sprechen.


  1. Verwalte die Qualitätskontrolle mit nur einem Tool
    Bei herkömmlichen Inspektionen mit Stift und Papier müssen die Prüfer*innen der Qualitätskontrolle die Daten manuell aus ihren Prüfvorlagen in die gedruckten Berichte übertragen. Eine Qualitätskontrollsoftware bietet vorgefertigte digitale Vorlagen, die leicht an die Wünsche der Prüfer*innen angepasst werden können. Sobald die Qualitätskontrollen abgeschlossen sind, werden die Daten automatisch in der Cloud gespeichert, so dass du von verschiedenen Geräten, sowohl mobil als auch am Desktop, auf deine Daten zugreifen kannst.

  2. Behalte die Kontrolle über die Produktionsprozesse
    Mit der Qualitätssoftware für die Fertigung kannst du Verantwortlichkeiten innerhalb deines Unternehmens effizient verteilen und aufteilen. Verbinde dein Team mit QM-Prozessen, um konsistente Daten zu gewährleisten, Daten zu sammeln, Prozesse zu standardisieren, Berichte zu erstellen und zu versenden und fehlerhafte Bereiche schnell zu identifizieren und zu korrigieren. Halte deinen Qualitätsstandard in jedem Schritt des Herstellungsprozesses aufrecht, indem du mit digitalen Checklisten regelmäßige Qualitätskontrollen und Audits durchführst. So kannst du sicherstellen, dass nur hochwertige Produkte auf den Markt gelangen.

  3. Gewinne Sichtbarkeit und Transparenz
    Qualitätssicherungssoftware für die Fertigung liefert dir Echtzeitdaten über die Vorgänge in deinem Betrieb. Du erhältst Einblick in die Häufigkeit von Inspektionen, deren Leistung und die Probleme an einem einzigen Ort. Bei Inspektionen, Audits oder Beurteilungen kannst du eine unbegrenzte Anzahl von Beweisfotos von Mängeln und Schäden hinzufügen und kennzeichnen. Mit nur einem Klick markierst du Bereiche, die verbessert werden müssen, und verfolgst die Ergebnisse im Laufe der Zeit. Erfahre mehr über Ergebnisse, Berichte und Analysen.

  4. Reagiere schneller auf Veränderungen
    Unternehmen, die im Status quo verharren, erhöhen das Risiko eines Vorfalls, der den Ruf ihrer Marke schädigt, das Vertrauen der Verbraucher*innen vbeeinträchtigt oder sich negativ auf ihr Geschäftsergebnis auswirkt. Hersteller, die sich proaktiv um Qualitätskontrolle, -management und -verbesserung kümmern, erhöhen die Wahrscheinlichkeit, eine starke Markentreue zu haben, schneller zu wachsen und profitabler zu sein. Software für die Qualitätskontrolle in der Produktion gibt dir die Möglichkeit, Änderungen schnell, einfach und zeitnah umzusetzen. Du kannst Checklisten, Formulare und Protokolle für die Produktionskontrolle mit nur wenigen Klicks digital aktualisieren. Gleichzeitig haben alle verantwortlichen Personen sofort Zugriff auf alle Aktualisierungen und werden über die Änderungen informiert.

  5. Stehe in Kontakt mit deinen Lieferanten
    Qualitätssicherung ermöglicht es dir in der Fertigung, Inhalte, Ergebnisse und Bewertungen mit deinem Team und deinen Lieferanten zusammen zu kommentieren und zu diskutieren. Dieser einfache Austausch erlaubt es dir, direkt mit allen Beteiligten zu kommunizieren und alle auf dem Laufenden zu halten.

Unser Tipp:

Führe diese Checkliste einfach und digital per mobiler App durch und spare 50% deiner Prüfzeit. Jetzt kostenlos testen


Was sind die 4 Arten der Qualitätskontrolle in der Fertigung?


Die Qualitätskontrolle ist eine der vier Hauptkomponenten eines jeden Qualitätsmanagementprozesses, zu denen auch die Qualitätsplanung, die Qualitätssicherung und die kontinuierliche Verbesserung gehören. Qualitätssicherung (QS) und Qualitätskontrolle (QK) sind die wesentlichen Prozesse für den Erfolg eines Produkts. Fachleute verwechseln und vermischen diese beiden Prozesse jedoch oft.


Ein Hersteller muss sich über die Bedeutung von QS und QK in seinem Qualitätsprozess im Klaren sein. Beide sind ein integraler Bestandteil des Qualitätsmanagementplans, und die Effektivität von Projektteams hängt davon ab, dass alle Beteiligten, einschließlich der Geschäftsführung, die Unterschiede gut verstehen.


Effektive Software für die Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle trägt in der Fertigung enorm zum Projekterfolg bei, aber sie ist wahrscheinlich unzureichend und unwirksam, wenn sie nicht richtig verstanden wird. Dann kann sich sie negativ auf deine Fähigkeit auswirken, sicherzustellen, dass das Produkt pünktlich geliefert, vom Team innerhalb des vorgegebenen Budgets gebaut wird und die Anforderungen des Kunden erfüllt.


  1. QS
    ... ist prozessorientiert und konzentriert sich darauf, Qualitätsprobleme zu vermeiden.
    ... bezieht sich auf die Handlungen, die das Produkt hervorbringen.
  2. QK
    ... ist produktorientiert und konzentriert sich auf die Erkennung von Qualitätsproblemen in den hergestellten Produkten.
    ... konzentriert sich auf das entstehende Produkt.

Beide, QS und QK, sind für den Erfolg eines Produkts erforderlich. Wenn wir uns nur auf die QK konzentrieren, führen wir Inspektionen, Tests und Qualitätsmessungen durch, um zu überprüfen, ob die Ergebnisse den Spezifikationen entsprechen, für den Zweck geeignet sind und die Erwartungen der Beteiligten erfüllen.


Die Arten der Qualitätskontrolle sind vielfältig, und die verwendete Technik sollte von der Art des Projekts abhängen. Das offensichtlichste Beispiel für Qualitätskontrolle sind die Prüfungen und Tests, die durchgeführt werden, um festzustellen, ob ein Produkt den Spezifikationen entspricht. Welche Prüfmethode genau verwendet wird, hängt ganz von der technischen Natur des Produkts ab, das im Rahmen des Projekts entwickelt wird.


4 Beispiele für Qualitätskontrollen in der Produktion, die relevant sein können:

  1. Bauwesen - ein Teil der Qualitätskontrolle besteht darin, die Festigkeit des Betons zu prüfen.
  2. Flugzeugbau - ein Teil der Qualitätskontrolle besteht darin, die Qualität der Schweißnähte zu überprüfen.
  3. Lebensmittel - ein Teil der Qualitätskontrolle besteht darin, die Zutatenliste festzulegen.
  4. Verfahren - ein Teil der Qualitätskontrolle könnte darin bestehen, einen Testlauf durchzuführen, bevor das Produkt in den Handel kommt.



Was sind häufige Fehler in der Fertigung und wie werden sie mit Software vermieden?


Eine Produktlebenszyklus besteht aus vielen voneinander abhängigen Prozessen, die effizient funktionieren müssen. Ein Fehler, ein ineffizienter Prozess oder eine Störung in einer Anlage, auch nur in einem Bereich, kann sich negativ auf die gesamte Produktionslinie auswirken.


Im Folgenden sind die vier häufigsten Fehler in der Produktion aufgeführt und einige Tipps, wie du ihnen manafacturing quality software entgegen wirken kannst:


  1. Es ist existiert kein regelmäßiger Inspektionsplan.
    Produzenten sollten regelmäßige Inspektionen des Produktionsprozesses und Betriebsbegehungen selbst durchführen, um sicherzustellen, dass alles wie geplant und vereinbart abläuft. Dies sollte auch unter dem Aspekt passieren, dass die notwendigen Geräte, Einrichtungen, PSA und alles andere, was die Beschäftigten für ihre Arbeit benötigen, vorhanden sind. Eine effektive Software für Qualitätskontrolle und -sicherung speziell für Produzenten kann Betriebsleiter*innen, Compliance-Beauftragten und Qualitätsmanger*innen dabei helfen, die Leistung, die Einrichtungen und die Aufgabenzuweisung effizient und zuverlässig zu beurteilen.

  2. Daten, Mängel, Fehlfunktionen und Verstöße werden nicht ausreichend dokumentiert.
    Wenn die erwarteten Produktionsziele erfüllt werden, wir das Sammeln von Daten gerne vernachlässigt. Eine gute Datendokumentation ist jedoch unerlässlich, um zu wissen, in welchen Bereichen Verbesserungen vorgenommen werden können bzw. müssen. Vorfälle wie festgestellte Mängel, Fehlfunktionen und Nichteinhaltung von Vorschriften müssen sofort gemeldet und ordnungsgemäß dokumentiert werden, damit das Problem sofort eingedämmt und an langfristige Lösungen gearbeitet werden kann. Der Einsatz einer mobilen Lösung wie einer App für Qualitätskontrollen, Audits und Inspektionen vereinfacht die Dokumentation, indem alle Informationen in Echtzeit für alle zugänglich zentral in der Cloud gespeichert werden. Die digitale Dokumentation ist eine verlässliche Methode, um den Verlust wichtiger Daten sowie eine schelchte Informationsübermittlung zu verhindern.

  3. Es findet keine ordentlich Prüfung von Produktionspartnern statt.
    Die vollständige oder teilweise Auslagerung der Produktion ist ein beliebtes Mittel, um Kosten zu senken. Eine erfolgreiche Auslagerung setzt jedoch voraus, dass die Unternehmensleitung verschiedene Auftragsfertigungsorganisationen untersucht, vergleicht und prüft, um festzustellen, ob ihre Einrichtungen, Fähigkeiten und Erfahrungen für ihr Produkt geeignet sind. Dazu gehört es auch während der gesamten Produktionspartnerschaft die Qualität des Produktionsprozesses zu überprüfen und zu überwachen. Dafür können Produktionspartner dazu verpflichtet werden, die gleiche Software wie der Auftraggeber zu benutzen. Dies erleichtert nicht nur die Kontrolle und den Austausch untereinander, sondern es wird auch sichergestelllt, dass die gleichen Qualitätsstandards verfolgt werden.

  4. Es fehlt eine Rechenschaftspflicht für übernommene Aufgaben.
    Eine klare Rechenschaftspflicht im Unternehmen verbessert den gesamten Herstellungsprozess, denn die Arbeitnehmer*innen sind gezwungen, sorgfältiger zu arbeiten, wenn die Nichteinhaltung von Vorschriften auf sie zurückgeführt werden kann. Dafür sollte sichergestellt sein, dass es jeweils eine*n offizielle*n Mitarbeiter*in gibt, die*der für bestimmte Anlagen, Produktionsschritte und Ergebnisse verantwortlich ist. Wenn es jeweils eine*n Ansprechpartner*in für bestimmte Aspekte der Produktion gibt, werden Informationen schneller weitergegeben und die Kommunikation vereinfacht. Durch ein faires Verantwortlichkeitssystem werden Nachlässigkeiten und menschlicher Fehler minimiert, die sich negativ auf die Produktion auswirken. In Software für Qualitätssicherung und -kontrolle kannst du Verantwortlichkeiten für jede*n Angestellte*n nachvollziehbar festlegen.



Erfahre wie Unternehmen wie deins Lumiform einsetzen