close
lumiform
Lumiform Audits & Prüfungen per App
App herunterladen App herunterladen

Schütze dein Unternehmen mit einem Netzwerk-Security-Audit

Schütze dich vor Datenschutzverletzungen, indem du regelmäßig Audits zur Netzwerksicherheit durchführst. Mithilfe effektiver digitaler Checklisten, mit denen du Schwachstellen leicht erkennen kannst, bleibt kein Stein auf dem anderen. Nutze digitale Checklisten für die Durchführung von Netzwerksicherheits-Audits.

Schaue dir unsere vorgefertigten Vorlagen an:
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen.

Starte mit einer unserer +12000 vorgefertigten und kostenlosen Vorlagen

Was ist eine Checkliste für das Netzwerk-Security-Audit


Schwachstellen innerhalb der Netzwerksicherheit treten regelmäßig auf. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Infrastruktur und die Daten des Netzwerkes umfangreich zu schützen. Sicherheitslücken entstehen vor allem durch unzureichenden Schutz des Netzwerkes. Wenn Audits, die die Netzwerksicherheit prüfen, regelmäßig durchgeführt werden, können Schwachstellen im Netzwerk vorgebeugt und verhindert werden.


Die Netzwerksicherheit zu testen, ist ein langwieriger und systematischer Prozess, bei dem es wichtig ist, stets den Überblick zu behalten. Das Einsetzen von Checklisten ist für Netzwerk-Security-Audits ein guter Weg, um unkompliziert für Netzwerksicherheit zu sorgen. Nach den Identifizierungen von Schwachstellen können Korrekturmaßnahmen eingeleitet werden, die die Netzwerksicherheit erhöhen.



Dieser Artikel befasst sich mit folgenden Themen:


1. Eine Checkliste für das Netzwerk-Security-Audit


2. 4 Schritte zu maximaler Netzwerksicherheit


3. Eine digitale Anwendung für das Network-Security-Audit


Ein Computer, der die Netzwerksicherheit durch ein Schloss und einen Schlüssel zeigt

Unser Tipp:

Führe diese Checkliste einfach und digital per mobiler App durch und spare 50% deiner Prüfzeit. Jetzt kostenlos testen


Eine Checkliste für das Netzwerk-Security-Audit


Die regelmäßige Durchführung von Netzwerk-Security-Audits ist in den internationalen Security Policies festgelegt. Diese beschreiben die Planung, die Dokumentation und die ständige Weiterentwicklung der Netzwerksicherheit. Die Netzwerk-Security-Audits werden von externen IT-Experten durchgeführt und der daraus resultierende Maßnahmenkatalog kann anschließend vom internen IT-Team umgesetzt werden. Folgende vier Sicherheitsvorteile lassen sich mithilfe eines Netzwerk-Security-Audits erreichen.

  1. 100%iger Schutz vertrauensvoller Daten
  2. Unkomplizierte Lokalisierung von Hardwareproblemen
  3. Schnelle Identifizierung von Softwareproblemen
  4. Zuverlässige Dokumentation


4 Schritte zu maximaler Netzwerksicherheit


Das Durchführen eines Netzwerk-Security-Audits kann sehr komplex und herausfordernd sein. Ein festgelegter Plan, an den man sich halten kann, kann dir daher viel Stress ersparen. Eine Checkliste, um Netzwerk-Security-Audits durchzuführen, unterstützt dich von der Durchführung des Audits über die Erstellung des Abschlussberichts bis zu der Nachbereitung. Die folgenden fünf Schrittegehören zu jedem Netzwerk-Security-Audit:


1. Erstelle einen Plan

Im ersten Schritt definierst du den Umfang des Netzwerk-Security-Audits. Benenne alle internen und externen Systeme, die geprüft werden sollen. Lege einen zeitlichen Rahmen fest, um die Netzwerksicherheit zu testen. Durch das Einsetzen einer Checkliste kannst du deinen Prüfungsflow vollkommen dynamisch planen.


2. Führe Netzwerk-Sicherheitstests durch

In dieser Phase werden alle Tests zur Netzwerksicherheit durchgeführt. Als Erstes führst du eine umfangreiche Bestandsanalyse durch und machst dir ein Bild vom Ist-Zustand. Durch das Durchführen von einer Netzwerkanalyse lassen sich Schwachstellen im System analysieren.


3. Analysiere die Ergebnisse

Nachdem alle Bereiche und Systeme umfassend getestet und dokumentiert wurden, können nun die Ergebnisse analysiert werden. Wurden die Schwachstellen und Sicherheitslücken beseitigt? Diese Befunde müssen ebenfalls sorgfältig dokumentiert und mit relevanten Personen kommuniziert werden. Dabei ist besonders wichtig, auf eine angemessene Wortwahl zu achte. Nicht alle Kolleg*innen sind mit allen technischen Begrifflichkeiten vertraut.


4. Nachbereitung der Ergebnisse

Nun muss sich darum gekümmert werden, die Sicherheitsrisiken und benannten Schwachstellen zu beheben. Erstelle einen Plan, wie dein Team bei der Beseitigung der Sicherheitslücken im Netzwerk vorgehen kann. Die Aufgabe kann zum Beispiel in kleine Ziele und Schritte aufgebrochen werden. So kann die Aufgabe Schritt für Schritt erledigt und dafür gesorgt werden, dass die Netzwerksicherheit sich verbessert.


Grüner Computercode, der die Sicherheit des Netzwerks gewährleistet

Eine digitale Anwendung für das Network-Security-Audit


Das regelmäßige Durchführen von routinemäßigen Prüfungen, um die Netzwerksicherheit zu gewährleisten, ist für IT-Manager*innen und Netzwerksicherheitsteams oberste Priorität. Die Desktop-Software und Checklisten-App unterstützt dich dabei, neu auftauchende Gefahren proaktiv entgegenzuwirken.


Spare Zeit, indem du Vorfälle und Sicherheitslücken unmittelbar mit der App meldest. Verliere keine Zeit, weise deinen Teamkollegen umgehend Korrekturmaßnahmen zu und tausche Nachrichten sowie Screenshots zu den Schwachstellen direkt über die App aus. Verfolge die Fehlerbehebung in Echtzeit, während alle Maßnahmen automatisch in einem Bericht protokolliert werden.


Verwalte jetzt die Netzwerk-Security-Audits digital mit Lumiform:


  • Der flexible Formular-Baukasten hilft dir jede individuelle Papierliste innerhalb weniger Minuten in digitale Checklisten umzuwandeln.
  • Über die super intuitive mobile Applikation kannst du mit deinen Teamkolleg*innen das Netzwerk-Security-Audit kinderleicht und zeitsparend durchführen.
  • Alle Prüfungsergebnisse werden automatisch in einem Bericht gebündelt und können an Stakeholder verschickt werden.


Ein Programmierer, der versucht, einen Computer zu hacken, um an seine Daten zu kommen

Dein Ansprechpartner für alle Fragen zu Netzwerk-Security-Audit-Checkliste

Du hast Fragen oder möchtest eine persönliche Demo vereinbaren? Wir helfen dir gerne weiter!

`