close
lumiform
Lumiform Mobile Audits & Inspektionen
App herunterladen App herunterladen

Abfahrtskontrolle Bus: So erkennst du Mängel

Eine Sicherheitsinspektion für einen Bus kann mit einer digitalen Checkliste einfacher und effizienter durchgeführt werden. Probiere es noch heute mit der Lumiform App aus!

Was wird unter einer Abfahrtskontrolle verstanden?

Damit während der Fahrt alles gut geht, wird vor der Fahrt eine Abfahrtskontrolle mit Checkliste durchgeführt. Dies gilt für alle Fahrzeuge.

Eine Abfahrtskontrolle beim Bus hilft dabei festzustellen, ob ein Personenbus funktionsfähig und betriebssicher ist. Dem Kontrolleur wird ermöglicht, frühzeitig Mängel und Fehlfunktionen zu erkennen, die zu gefährlichen Zwischenfällen, Fahrzeugschäden oder Verletzungen von Fahrgästen führen könnten.

Auch im Bereich Abfahrtskontrollen geht der Trend zur digitalen Abfahrtskontrolle Bus und Prüfung. So müssen keine Papiere mehr aufbewahrt, eingeheftet und geschützt werden, sondern Fahrer*inen können Kontrollen direkt von unterwegs durchführen. So sparen dein Unternehmen und deine Fahrer*innen nicht nur Zeit, sondern die Ergebnisse können direkt dokumentiert und automatisch vom System ausgewertet werden.

Teste hier unser digitales Formular zur Abfahrtskontrolle Bus oder lade es als PDF herunter:

Dieser Artikel befasst sich mit:

1. Die wichtigsten technische Defekte und Störungen

2. 3 Schritte: eine Abfahrtkontrolle für den Bus

3. Digitale Anwendung für die Abfahrtskontrolle bei einem Bus

Abfahrtskontrolle Bus: Die wichtigsten technische Defekte und Störungen

Im Folgenden werden Mängel und Fehlfunktionen aufgeführt, die eine sofortige Behandlung erfordern:

  • Defekte Bremssysteme – Defekte oder Fehlfunktionen im Bremssystem sind hochgefährlich und können zu lebensbedrohlichen Zwischenfällen für die Fahrgäste an Bord führen, wenn die Bremsen das Fahrzeug während der Benutzung nicht anhalten. Es ist daher von größter Wichtigkeit, auf Anzeichen zu prüfen, die auf eine Fehlfunktion hinweisen könnten, wie z.B. Quietschgeräusche, festsitzende Pedale oder nicht funktionierende Bremsleuchten.
  • Ölleckagen – Unbemerkte Ölleckagen können zu einem Motorversagen führen und ernsthafte Umwelt- und Sicherheitsrisiken verursachen. Die regelmäßige Überprüfung auf Anzeichen von Ölleckagen ist von entscheidender Bedeutung.
  • Flache Reifen – Eine Reifenpanne bei hohen Geschwindigkeiten kann zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen und schwere und tödliche Unfälle am Straßenrand verursachen. Regelmäßige Luftdruckkontrollen können unbemerkte Gefahren für den Reifen verhindern.

Abfahrtskontrolle Bus in drei Schritten

Ein effektives Programm zum Aufzeichnen Abfahrtskontrolle für den Bus hilft Unternehmen, kritische Ausfallzeiten zu reduzieren, die Sicherheit der Fahrer*innen zu fördern, die Wartungskosten zu verwalten und Versicherungsansprüche zu unterstützen. Hier sind 3 Tipps, die deinem Unternehmen helfen, eine effektive Abfahrtkontrolle für den Bus zu implementieren:

1. Erfasse die drei wichtigsten Daten

Gebe folgende Fahrzeugdetails in der Checkliste für die Abfahrtskontrolle für den jeweiligen Bus an:

  1. Automarke und -modell
  2. Versicherungsinformationen
  3. Fahrzeugidentifikationsnummer

Dokumentiere alle Inspektionen, Wartungen und Reparaturen im Detail, indem du die Person, die sie durchgeführt hat, das Datum der Fertigstellung und die Kilometerzahl angibst. Du kannst auch Erinnerungen wie zum Beispiel die Überprüfung der Bremsen festlegen. Falls ein Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist, notiere alle Schäden, Reparaturkosten und Ersatzteile.

2. Plane die Abfahrtskontrolle für einen Bus

Das Planen von regelmäßigen Kontrollen ist wichtig, um sicherzustellen, dass keine Informationen, die sich auf die Fahrzeugsicherheit auswirken, vernachlässigt werden. Erstelle ein Register aller Fahrzeuge in deinem Fuhrpark sowie einen Plan für die Abfahrtkontrolle für jeden Bus. Berücksichtige die Häufigkeit der Inspektionen und der mit der Inspektion beauftragten Person. Informiere dazu die zuständigen Sachbearbeiter*innen.

3. Erstelle Fotos von Schwachstellen

Mithilfe von Bildmaterial belegst du den Zustand von jedem Bus leicht. Dies ist vor allem bei notwendigen Reparaturarbeiten und Kostenvoranschlägen sowie bei Versicherungsansprüchen im Falle einer schlechten Wartung sinnvoll. Stelle sicher, dass sich alle Fotos auf den jeweiligen Bus und den Zeitpunkt der Inspektion beziehen.

 

Digitale Anwendung für die Abfahrtskontrolle bei einem Bus

Mit der mobilen App von Lumiform führst du die Abfahrtkontrolle beim Bus ganz einfach durch – online oder offline. Die App führt dich Schritt für Schritt durch die Abfahrtkontrolle. So wird sichergestellt, dass du keine Prüfpunkte vergisst und alle wichtigen Daten erfasst werden können. Mit der Desktop-Software erstellst du Prüflisten und wertest die im Feld gesammelten Daten aus. Dadurch wird das Risiko für Autounfälle, Dokumentationsfehler und Reputationsschäden deutlich verringert.

Nachdem die Abfahrtkontrolle bei dem Bus erledigt ist, erhältst du einen umfangreichen Abschlussbericht mit allen erhobenen Daten aus der Kontrolle. Du siehst Trends und Schwachstellen auf einen Blick und kannst ansschließend Reperaturmaßnahmen einleiten. Profitiere von weiteren Vorteilen:

    • Der flexible Formularbaukasten hilft dir jede individuelle Papierliste innerhalb weniger Minuten in digitale Checklisten umzuwandeln.
    • Lumiform bietet über 12.000 vorgefertigte Vorlagen an, damit du schnell und sicher digital durchstarten kannst.
    • Über die super intuitive mobile App kannst du mit deinen Teamkollegen jede Prüfung vor Ort kinderleicht, zeitsparend durchführen.
Lumiform kostenlos testen
 
Teilen Sie diesen Inhalt:

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zu Abfahrtskontrolle Bus Checkliste

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin für eine persönliche Vorführung vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.