close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Checkliste für die Poolwartung

Nutze Checklisten für die Poolwartung, um eine einfache, aber detaillierte Protokollierung zu ermöglichen.

Schaue dir unsere vorgefertigten Vorlagen an:

Tägliche Poolwartung Checkliste

Verwende diese Checkliste, um die tägliche Poolwartung durchzuführen.

Vorlage herunterladen

Wöchentliche Poolwartung Checkliste

Verwende diese Checkliste für die wöchentliche Poolwartung, um alle Maßnahmen nach den gesetzten Vorgaben zu erledigen.

Vorlage herunterladen

Checkliste zur Sicherheitsprüfung von Schwimmbädern

Setze diese Checkliste bei einer Sicherheitsprüfung deines Schwimmbades ein, um proaktiv Gefahren in der Umgebung des Beckens aufzudecken.

Vorlage herunterladen

Berichtsvorlage für Schwimmbadvorfälle

Verwende die Vorlage für den Schwimmbadbericht, um die Details eines Vorfalls aufzuzeichnen und der Einrichtung zu helfen, die Sicherheit zu verbessern.

Vorlage herunterladen
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen.

Starte mit einer unserer +12000 vorgefertigten und kostenlosen Vorlagen

Warum ist eine Checkliste für die Poolwartung nützlich?


Protokolle und Aufzeichnungen zur Poolwartung muss jeder Schwimmbadbetreiber und Poolmanager führen. Gerade in Hinsicht auf den Umgang mit Poolchemikalien ist der Staat streng: Protokolle müssen 1 bis 3 Jahre aufbewahrt werden, um den richtigen Umgang mit den Chemikalien nachweisen zu können.


Eine Checkliste für die Poolwartung einzusetzen, ist ein praktisches Werkzeug, um Erkenntnisse und Maßnahmen während einer Poolwartung aufzuzeichnen. Die einfache Handhabung hilft sicherzustellen, dass wichtige Informationen wie Datum und Uhrzeit der Prüfung, ph-Werte, Alkalinität, Temperatur und anderes täglich oder wie von staatlicher Stelle vorgeschrieben aufgezeichnet wird.


Die Poolwartung durch regelmäßige Kontrollen ist eine proaktive Sicherheitsmaßnahme, die dazu beiträgt schwimmbadbedingte Unfälle und Krankheitsausbrüche zu vermeiden.



In diesem Artikel werden folgende Punkte erläutert:


1. Die Bedeutung von regelmäßiger Poolwartung


2. Das gehört in eine Checkliste für die Poolwartung


3. Eine digitales Tool für bessere Wartungsergebnisse


Unser Tipp:

Führe diese Checkliste einfach und digital per mobiler App durch und spare 50% deiner Prüfzeit. Jetzt kostenlos testen


Die Bedeutung regelmäßiger Poolwartung


Routinemäßige Poolwartung ist ein Muss. Nur dadurch lässt sich sicherstellen, dass das Schwimmbad für den täglichen Gebrauch sicher und sauer ist. Die folgende drei Gründe sprechen dafür, mit Checklisten in regelmäßigen Abständen eine Poolwartung vorzunehmen.


1. Die Qualität

Damit Kunden, das beste Erlebnis beim Schwimmen haben, ist es für Betreiber von Spas, Hotels und Wasserparks wichtig ihre Pools regelmäßig zu prüfen. Eine visuelle Prüfung des Wassers reicht aber nicht aus, um die Qualität zu beurteilen. Es müssen spezielle Tests (z.B. vom ph-Wert) durchgeführt werden, um festzustellen, ob noch ideale Bedingungen vorliegen.


2. Die Sicherheit

Die Gesundheit und Sicherheit der Schwimmer*innen steht im Fokus bei der Poolwartung. Die Aufrechterhaltung der idealen Werte von Chlor, Wasser- und Lufttemperatur minimiert Gesundheitsrisiken. Außerdem muss regelmäßig geprüft werden, dass es zu keinen Verunreinigungen durch Erbrochenes, Fäkalien oder Blut gekommen ist. Aber nicht nur das Wasser spielt ein Rolle bei der Sicherheit der Gäste. Die bauliche Substanz des Schwimmbeckens und seiner Umgebung sollte ebenfalls regelmäßig überprüft werden.


3. Die Gesetze

Staatliche und örtliche Vorschriften verpflichten Schwimmbadbetreiber dazu, Protokolle zu ihrer Poolwartung anzufertigen. Darin müssen alle Einzelheiten zu den Kontrollen enthalten sein, um nachzuweisen, dass während des Schwimmbadbetriebs ideale und sichere Bedingungen vorherrschten. Diese Dokumente müssen je nach regionalen Bedingungen für 2 Jahre oder länger aufbewahrt werden. Wenn die Vorschriften nicht eingehalten werden, kann die Betriebserlaubnis zum Betreiben eines Schwimmbades nicht verlängert werden.



Das gehört in eine Checkliste für die Poolwartung


Für die Poolwartung gibt es vier unterschiedliche Intervalle: täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich. Danach richtet sich auch die Gestaltung der Checklisten. Nicht alle Checks fallen zur gleichen Zeit an. Einige müssen für die Sicherheit und Gesundheit der Gäste täglich durchgeführt werden, andere sind nur einmal im Jahr fällig. Wir haben die wichtigsten Prüfungen je nach Intervall zusammengefasst:


  1. Tägliche Poolwartung
    • Wasserstand prüfen
    • Aussehen des Wassers prüfen
    • Filter und Pumpe prüfen
    • Poolreiniger prüfen
    • Körbe prüfen
    • Filtersystem prüfen
    • Laub und andere Verunreinigungen entfernen

  2. Wöchentliche Poolwartung
    • Chemikalienstände prüfen
    • Alkalinität prüfen
    • Chemikalien hinzufügen
    • Poolabdeckung reinigen
    • Kachelinie schrubben, um Ablagerungen zu entfernen
    • Filter prüfen
    • Dichtungsringe überprüfen und schmieren

  3. Monatliche Poolwartung
    • Kalzium- und CYA-Werte prüfen
    • Salzgehalt prüfen

  4. Jährliche Poolwartung
    • Bauliche Substanz des Pools prüfen
    • Schrauben an Sprungbrett und Leitern prüfen
    • Rutschen und Sprungbretter grünndlich reinigen
    • Filter gründlich reinigen


Eine digitales Tool für bessere Wartungsergebnisse


In Schwimmbädern fallen viele Prüfungen an und damit ein Stapel an Papier - vor allem durch die Dokumentationspflicht. Der Einsatz einer digitalen Lösung für die Prüfungen und Checklisten macht damit Schluss. Alle täglichen, wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Poolwartungsaufgaben können einfach über eine Anwendung erledigt und zentral gespeichert werden.


Die mobile App und Desktop-Software von Lumiform ermöglicht Poolwartungen vor Ort vorzunehmen und sofort Berichtsprotokolle für die Dokumentation zu erstellen. Dadurch wird die Sicherheit und ordnungsgemäße Wartung von Schwimmbädern garantiert, die für den Betrieb und den geschäftlichen Erfolg wichtig sind. Die Einhaltung von Gesetzen und das Bestehen offizieller Kontrollen wird auf diese Weise um ein vielfaches erleichtert.


Die Vorteile digitaler Checklisten von Lumiform für die Poolwartung im Überblick:


  • Tägliche Wartungsinformationen des Pools und Fotos für die Berichterstattung über die App erfassen.
  • Durch die Zeitplanungsfunktion nie wieder eine Routinekontrolle verpassen.
  • Benachrichtigungen erhalten, wenn geplante Prüfungen verpasst wurden und sofort die zuständige Person benachrichtigen.
  • Automatisch nach jeder Poolwartung einen Bericht für die Dokumentation erstellen und diesen mit verantwortlichen Mitarbeiter*innen teilen.
  • Jederzeit und von überall auf die Checklisten für die Poolwartung zugreifen - online und offline.



Dein Ansprechpartner für alle Fragen zu Checkliste für die Poolwartung

Du hast Fragen oder möchtest eine persönliche Demo vereinbaren? Wir helfen dir gerne weiter!

`