close
lumiform
Lumiform Audits & Prüfungen per App
App herunterladen App herunterladen

Checkliste zur Wohngebäudesicherheit: Vorlage

Die Sicherheit von Anwohnern kann innerhalb von Gebäuden auf verschiedenste Art und Weise beeinträchtigt werden, wenn nicht die korrekten Maßnahmen ergriffen werden. Von defekten Spielplatzgeräten bis hin zu unzulänglichen Brandschutzeinrichtungen, es sollten alle Elemente eines Gebäudes regelmäßig auf Intaktheit und Funktionstüchtigkeit überprüft werden.

Anhand dieser Vorlage können Hausmeister*innen, aber auch professionell geschulteSicherheitsgutachter*innen ein Gebäude Schritt für Schritt daraufhin überprüfen, ob es die notwendige Sicherheit aufweisen kann.

Eine solche Vorlage, die alle wichtigen baumaßnahmlichen und haustechnischen Elemente auflistet kann somit gleichzeitig als praktischer Auftrag für die prüfende Instanz genutzt werden und im Nachhinein zu Dokumentationszwecken verwendet werden.
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Checkliste zur Wohngebäudesicherheit: Vorlage

Allgemeine Informationen

Gebäude

Besitzer

Adresse

Grund für Inspektion:

Inspektion durchgeführt von:

Datum

Treppen & Stockwerke

Treppen

Treppen werden regelmäßig gewartet, inspiziert und bei Defekten repariert.

Treppen sind frei von Stolperfallen?

Treppenstufen, einschließlich der Vorderkanten, haben rutschfeste/rutschfeste Oberflächen?

Abgenutzte oder gebrochene Laufflächen werden umgehend repariert?

Alle Treppen haben feste Geländer und gute Beleuchtung?

Treppe werden von Hindernissen freigehalten?

Die Treppe ist in sicherem Zustand?

Alle Treppen haben an allen offenen Seiten der Treppen und Treppenpodeste Geländer?

Treppengeländer sind an mindestens einer Seite einer geschlossenen Treppe vorhanden?

Die Beleuchtung der Treppe ist angemessen (einschließlich Notbeleuchtung)?

Rampen haben rutschfeste Oberflächen?

Die Treppen werden frei gehalten und nicht zur Lagerung verwendet?

Die Handläufe sind in gutem Zustand?

Leitplanken wurden installiert (wo erforderlich)?

Korridore werden von Ausrüstung und Vorräten freigehalten?

Böden/offene Stockwerke

Die folgenden Elemente werden entweder durch Standard-Leitplanken oder andere Methoden (d.h. Abdeckungen, Tore usw.) geschützt: Bodenöffnungen im Treppenhaus, Bodenöffnungen im Leitergang, Luken- und Schurrenöffnungen, Öffnungen in der Oberlichtgrube und in der Falltür sowie Schachtbodenöffnungen?

Die obere Schiene ist über die gesamte Länge des Geländers glatt geschliffen?

Jede Treppe mit vier oder mehr Setzstufen ist mit Standard-Treppengeländern oder Standard-Handläufen ausgestattet.

Das Geländer kann min. 90 kg in jeder Richtung und an jedem Punkt der oberen Schiene tragen?

Die Geländer und Stützen sind sicher befestigt?

Hauswirtschaft

Haushaltsführung

Lose/schleudernde Fliesen, gebrochener Beton werden sofort repariert?

Alle Innen- und Außenbereiche sind ausreichend beleuchtet?

Lichter werden sauber gehalten und ausgebrannte Glühbirnen umgehend ersetzt?

Gehwege werden frei von Hindernissen gehalten?

Abfall wird sofort und ordnungsgemäß entsorgt?

Bau- und Reinigungsbereiche gesperrt und deutlich markiert?

Alle Verschmutzungen werden sofort beseitigt?

Außenbereich: Spielplätze & Schwimmbäder

Außenbereich

Alle Teiche sind angemessen vor dem Sturz von Kindern geschützt?

Das Schwimmbad ist ordnungsgemäß ausgeschildert?

Alle Feuerlöscher werden monatlich durch die Wartung und halbjährlich durch den Feuerlöscherservice überprüft?

Alle Wohngebiete frei von Orten, an denen sich Eindringlinge verstecken können?

Der Außenspielplatzbereich wurde überprüft und alle Spielgeräte auf ungeschützte scharfe Kanten, fehlende Abdeckungen an Bolzen und Bruchstücke kontrolliert?

Sprinkleranlagen, die Nassbereiche auf den Bürgersteigen, die Algenwachstum verursachen könnten und eine Rutschgefahr darstellen könnten?

Für nasses Wetter sind Eingangsmatten erhältlich?

Die äußeren Gehwege und Treppen sind in gutem Zustand?

Spielplätze

Die Spielplätze werden regelmäßig inspiziert, um sicherzustellen, dass die Ausrüstung und der Belag in gutem Zustand sind?

Der Schutzbelag erstreckt sich von den Spielgeräten aus mindestens 6 Fuß in alle Richtungen. Bei Schaukeln erstreckt sich der Belag hinten und vorne auf die doppelte Höhe der Aufhängestange ?

Scharfe Punkte, Kanten und Ecken, Vorsprünge, Aufhängungsgefahren und Kopf- oder Fingerfalle sind eliminiert?

Räume, in denen Kinder eingeschlossen werden könnten, wie z.B. Öffnungen in Geländern oder zwischen Leitersprossen, messen weniger als 9cm oder mehr als 23 cm?

Erhöhte Flächen, wie Plattformen und Rampen, sind mit Geländern versehen, um Abstürze zu verhindern?

Der Spielbereich verfügt über eine zufriedenstellende Entwässerung, insbesondere unter Schaukeln und Rutschenauslaufflächen?

Schwimmbäder

Das Schwimmbad verfügt über die richtige lebensrettende Ausrüstung?

Die Becken sind aus ungiftigen, undurchlässigen und dauerhaften Materialien hergestellt, die wasserdicht sind und eine glatte und leicht zu reinigende Oberfläche haben?

Sowohl am flachen als auch am tiefen Ende des Beckens sind Treppen, Leitern oder eingelassene Stufen vorhanden?

Treppen, Leitern und eingelassene Stufen sind so angeordnet, dass sie die Bahnen nicht behindern?

Die Wassertiefen sind an oder über der Oberfläche an der Beckenwand oder am Rand des Decks oder am Gang neben dem Becken deutlich markiert?

Alle Teile des Trinkwasserversorgungssystems, die das Schwimmbad und die Hilfseinrichtungen versorgen, sind gegen Rückfluss geschützt?

Die Umwälz- und Filteranlagen sind ausreichend groß, um die gesamte Beckenwasserkapazität mindestens dreimal (3) alle vierundzwanzig (24) Stunden umzuwälzen?

Es werden monatliche bakteriologische Pooltests durchgeführt, täglich werden Chlorrestproben entnommen und die Ergebnisse protokolliert und verfügbar gemacht?

Während der Nutzung des Schwimmbeckens an verschiedenen Orten werden alle 2 Stunden Messwerte für das frei verfügbare Chlor ermittelt, wobei ein Test bei maximaler Belastung der Insassen durchgeführt wird?

Angemessene Umkleide- und Sanitäranlagen für die Badegäste sind vorhanden?

Seifenspender aus Metall oder Kunststoff sind an jeder Toilette und zwischen jedem Paar Duschköpfen vorhanden?

Im unmittelbaren Decksbereich steht ein Telefon für eventuelle Notfälle zur Verfügung?

Elektrische Gefährdungen & Brandschutz

Elektrische Gefährdungen

Verlängerungskabel werden nicht als feste Verkabelung verwendet und/oder werden bei Nichtbenutzung aus der Steckdose gezogen?

Wenn sie verwendet werden, sind alle Verlängerungskabel 3-adrig und in gutem Zustand - es sind keine Spleiße oder gebrochene Isolierung erlaubt?

Wenn sie verwendet werden, sind Mehrfachsteckdosenleisten UL-gelistet und mit Leistungsschaltern ausgestattet?

Verlängerungskabel und Steckdosenleisten werden direkt in die Steckdose gesteckt, nicht in andere Verlängerungskabel oder Steckdosenleisten?

Die Netzkabel der Geräte sind in gutem Zustand, ohne Spleiße oder gebrochene Isolierung?

Die Stecker sind in gutem Zustand - es gibt keine freiliegenden Drähte und die Erde ist nicht von den 3-Wege-Steckern entfernt?

Alle Steckdosen- und Anschlussdosenabdeckungen sind vorhanden?

Elektrische Schaltkreise werden nicht überlastet?

Drähte oder Verlängerungskabel dürfen nicht unter Teppichen oder Teppichböden, durch Türöffnungen oder in anderen Verkehrsbereichen verlegt werden.

Brandverhütung & Notausgänge

Feuerlöscher werden nicht behindert?

Brandschutztüren sind nicht blockiert?

Die Ausgänge sind während der normalen Geschäftszeiten oder bei besonderen Ereignissen ungehindert zugänglich und bleiben unverschlossen?

Ausgänge richtig markiert, Ausstiegsschilder beleuchtet?

Gutes Housekeeping wird praktiziert - verschüttete Flüssigkeiten (vor allem Öle) werden aufgesaugt und überschüssiges Papier und Abfall wird entfernt?

Brennbare/brennbare Flüssigkeiten werden ordnungsgemäß gelagert?

Abschluss

Kommentare

Unterschrift

Teile diese Vorlage:
Dieses Vorlage ist auch in folgenden Sprachen verfügbar::