close
lumiform
Lumiform Audits & Prüfungen per App
App herunterladen App herunterladen

Technische Due Diligence Immobilien Vorlage


Checklisten sind in jedem Bereich des Immobilienmarktes (z.B. bei Verträgen über Immobilien) besonders hilfreich und strukturieren Arbeitsabläufe und -prozesse besonders sorgfältig.


Immobilien-Investoren verwenden diese technische Due-Diligence-Vorlage, um alle Faktoren und Anforderungen aufzulisten, die ihnen helfen, eine Investitionsentscheidung zu fällen. Diese Checkliste kannst du einfach und schnell an die unterschiedlichen Anforderungen deiner Projekte im gewerblichen Immobiliengeschäft anpassen.

Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Technische Due Diligence Immobilien Vorlage

Vertreter

Standort-Vertreter

Name

Kontaktnummer

E-Mail

Investor

Name

Kontaktnummer

E-Mail

Sorgfaltspflicht

Sorgfaltspflicht

Eigentum

Standort

Gebäude-Typ

Konstruktionstyp

Größe des Gebäudes

Zusammenfassung der Geschichte und Entwicklung der Website

Topographie

Instandhaltung von Innen- und Außenbereichen

Besetzte und freie Plätze

Toiletten und öffentliche Einrichtungen

Verkehrsbedingungen

Parken

Umweltbedingungen

Bescheinigungen über die Belegung

Garantien

Lizenzen und Genehmigungen

Programm zur vorbeugenden Instandhaltung

Treuhandverträge und Hypotheken

Andere Interessen an Immobilien

Informationen für Aktionäre

Aufzeichnungen, in denen alle Ausgaben oder Zuteilungen von Aktien, Optionen und Warrants durch die Gesellschaft aufgeführt sind, wobei die Namen der Emittenten oder Zuschussempfänger, die ausgegebenen oder gewährten Beträge, die Daten der Ausgaben oder Zuteilungen, die Anzahl der derzeit ausübbaren Aktien (falls zutreffend) und die von der Gesellschaft jeweils erhaltene (oder zu erhaltende) Gegenleistung aufgeführt sind.

Listen aller derzeitigen Aktionäre, einschließlich der Adressen und der Anzahl der gehaltenen Aktien.

Numerische Auflistung der Aktienzertifikate mit Zertifikatsnummer und -datum, Name des Aktionärs, Anzahl der Aktien, Datum der Genehmigung durch den Vorstand sowie Genehmigung und Rückverfolgung von Übertragungen.

Listen aller Optionen, die gegebenenfalls zur Gewährung vorgeschlagen werden, einschließlich der Namen und Adressen der vorgeschlagenen Optionsinhaber und der Anzahl der Optionen, die jeder von ihnen halten soll.

Finanzen

Frühere 3-Jahres-Einnahmen- und Ausgabenrechnungen

Budget des laufenden und kommenden Jahres

Geprüfte Jahresabschlüsse

Materielle Verträge

Banklinie von Kreditverträgen, einschließlich aller Änderungen, Verlängerungsschreiben, Mitteilungen, Verzichte, Korrespondenzen usw.

Andere Vereinbarungen, die ausstehende Darlehen an die Gesellschaft oder Garantien der Gesellschaft belegen, einschließlich Korrespondenzen.

Alle ausstehenden Pachtverträge für Immobilien und persönliches Eigentum.

Materialverträge mit Lieferanten oder Kunden. Bitte geben Sie an, welche Lieferanten die einzige Quelle sind.

Vereinbarungen über Darlehen an und alle anderen Vereinbarungen (einschließlich Beratungs- und Arbeitsverträge) mit leitenden Angestellten, Direktoren oder Mitarbeitern, unabhängig davon, ob sie nun ausstehen oder nicht.

Aufstellung aller geltenden Versicherungspolicen, die das Eigentum des Unternehmens abdecken, sowie aller anderen Versicherungspolicen, wie z.B. "Key-Person"-Policen, Schadloshaltungspolicen für Direktoren oder Produkthaftungspolicen.

Form der Vereinbarung über die Abtretung von Arbeitnehmererfindungen unter Geheimhaltung.

Alle anderen wesentlichen ausstehenden Verträge.

Betrieb

Liste von Drittanbieter-Entwicklern mit Angabe von Gesamtzahl und Art des Projekts für jeden Entwickler während des letzten und des laufenden Geschäftsjahres, Kontaktnamen und Telefonnummern sowie Formen der mit den Drittanbietern geschlossenen Vereinbarungen.

Liste der Software-Duplikatoren und Handbuchverlage von Drittanbietern mit Angabe der Gesamtzahl und Art der Dienstleistungen jedes Duplikators und Verlags während des letzten und des laufenden Geschäftsjahres.

Form von Vereinbarungen, die sich auf den Verkauf oder das Leasing von materiellen Investitionsgütern beziehen.

Liste der 20 wichtigsten Kreditoren mit Kontaktnamen und Telefonnummern.

Wettbewerbsforschung

Kopien aller Marktforschungs- oder Marketingstudien, die in den letzten drei Jahren durchgeführt wurden.

Liste der Konkurrenten des Unternehmens.

Liste der 20 größten Kunden oder Gruppen des Unternehmens in jedem der letzten beiden Geschäftsjahre, mit Angabe der Produkttypen und der Beträge der einzelnen gekauften Produkte sowie des Namens und der Telefonnummer der Kontaktperson für jeden Kunden.

Alle wesentlichen Agentur- und Werbeverträge, an denen das Unternehmen beteiligt ist.

Kopien aller Marktforschungs- oder Marketingstudien.

Rückstand am Ende des letzten Geschäftsjahres und des letzten Finanzquartals.

Rechtsstreitigkeiten und Audits

Alle Briefe, die im Zusammenhang mit Jahresabschlussprüfungen und laufenden Zwischenprüfungen an Wirtschaftsprüfer geschickt wurden, einschließlich "Prozessbriefe".

Kopien aller Briefe der Rechnungsprüfer an das Management bezüglich interner Buchhaltungskontrollen.

Beschreibungen von (und Gründe für) jede Änderung der Buchführungsmethoden in den letzten drei Jahren.

Aktive Prozessakten, einschließlich Schreiben zur Geltendmachung von Ansprüchen, Beschwerden, Antworten usw.

Alle Dokumente zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten.

Alle Dekrete, Anordnungen oder Urteile von Gerichten oder Regierungsbehörden.

Beschreibung aller Gewährleistungsansprüche, die gegen das Unternehmen, eine Tochtergesellschaft oder eine Partnerschaft oder ein Joint Venture geltend gemacht wurden, sowie die Lösung eines solchen Anspruchs.

Informationen zu allen wesentlichen Rechtsstreitigkeiten, an denen das Unternehmen beteiligt ist oder in die es verwickelt werden könnte.

Umwelt

Liste der gefährlichen Materialien, die jetzt oder in der Vergangenheit in einer beliebigen Einrichtung des Unternehmens gelagert, hergestellt oder lokalisiert sind oder die das Unternehmen versendet oder transportiert (gefährliche Materialien sind alle Stoffe oder Materialien, die eine Substanz enthalten, die nach dem Gesetz als giftig oder gefährlich angesehen werden könnte, einschließlich Lösungsmittel, Erdöl, Pestizide, Farben, asbesthaltige Materialien, Batterien auf Bleibasis, radioaktive Materialien und PCB-haltige Transformatoren).

Liste der Chemikalien, toxischen Substanzen oder Luftverschmutzungen, die in jeder Einrichtung des Unternehmens reguliert sind.

Liste aller Vorfälle, bei denen eine potenziell gefährliche Menge eines Karzinogens in den Arbeitsplatz freigesetzt wird oder Asbest am Arbeitsplatz vorhanden ist.

Liste aller Fälle in der Vergangenheit, in denen das Unternehmen unsichere Arbeitsbedingungen korrigiert hat.

Liste aller Einrichtungen des Unternehmens, die Abfälle in Gewässer, Flüsse oder Abwassersysteme einleiten.

Liste aller Genehmigungen oder Zustimmungen, die von einer für Umwelt- oder Gesundheitsvorschriften zuständigen Regierungsstelle erhalten wurden.

Liste aller Gelegenheiten, bei denen ein flüssiger oder fester Abfallstoff oder ein Brennstoff oder ein anderes gefährliches Material versehentlich oder absichtlich verschüttet oder freigesetzt wurde.

Alle Mitteilungen über Verstöße oder Anfragen nach Informationen, die jederzeit wegen angeblicher Verstöße einer Einrichtung gegen geltende Luftverschmutzungsgesetze oder gegen eine Luftqualitätsgenehmigung eingegangen sind oder angedroht wurden.

Andere

Kopie aller internen oder externen Studien des Unternehmens oder des Marktes für seine Produkte (z.B. Unternehmensberater).

Zusammenfassung aller Anfragen zum Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (falls vorhanden).

Zusammenfassung aller Anfragen von Labor.

Zusammenfassung des staatlichen, lokalen und ausländischen Einkommenssteuerstatus, d.h., wurden alle Erklärungen eingereicht? alle Steuern gezahlt? alle Prüfungen durch die Steuerbehörden?

Genehmigungen für die Ausübung von Geschäftstätigkeiten, einschließlich Lizenzen, Franchise, Konzessionen und Vertriebsvereinbarungen.

Fertigstellung

Allgemeine Kommentare

Dirigiert von: (Name und Unterschrift)

Teile diese Vorlage:
Dieses Vorlage ist auch in folgenden Sprachen verfügbar::