close
lumiform
Lumiform Audits & Prüfungen per App
App herunterladen App herunterladen

Vorlage für die Lärm-Risikobewertung


Bevor du die richtigen Lärmschutzmaßnahmen ergreifen kannst, ist es wichtig, dass du zunächst eine Gefährdungsbeurteilung über den an deinem Arbeitsplatz entstehenden Lärm vornimmst. So kannst du entsprechend agieren und dein Team schützen.

Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Vorlage für die Lärm-Risikobewertung

Teil A - Umfrage-Paramater

Umfrage-Parameter

Datum und Uhrzeit der Umfrage

Klicken Sie auf +, um die beteiligten Personen hinzuzufügen

Grund für die Umfrage

Verwendete Ausrüstung

Teil B - Lärmkontrolle und Lärmbelastung

Lärmkontrolle und Lärmbelastung

Klicken Sie auf +, um Geräte hinzuzufügen, die Lärm erzeugen

Name des Artikels

Standort der Ausrüstung

Lärmpegel (LAeq)*

AUSSTELLUNG

Belichtungsdauer

Teil C - Kontrollmaßnahmen

Kontrollmaßnahmen

Sind Gehörschutzmittel obligatorisch?

Kann die Lärmquelle beseitigt werden?

Ist zusätzliche Wartung erforderlich, um den Lärmpegel z.B. durch Schmieren, Festziehen, Reinigen usw. der Ausrüstung zu reduzieren? (Neubewertung des Lärmpegels nach Abschluss der Wartungsarbeiten)

Kann die Ausrüstung modifiziert werden, um den Lärm an der Quelle zu reduzieren, z.B. durch Dämpfung, Schalldämpfer, Leitbleche usw.?

Können von Natur aus leisere Komponenten gewählt werden, z.B. geschlitzte Kreissägeblätter an Holzbearbeitungsanlagen oder leisere Ventilatoren? (Neubewertung nach Austausch)

Kann die Ausrüstung isoliert werden, d.h. an einen anderen, von den Menschen am Arbeitsplatz entfernten Ort gebracht werden?

Kann die Ausrüstung eingeschlossen werden?

Wird ein Lärmschutzgebiet benötigt?

Kann absorbierendes Material verwendet werden, um den Lärm im Arbeitsraum zu dämpfen?

Benötigen die Mitarbeiter eine Schulung oder Informationen über die Lärmrisiken?

Ist eine Gesundheitsüberwachung erforderlich?

Fertigstellung

Fertigstellung

Empfehlung

Vollständiger Name und Unterschrift des Assesors

Teile diese Vorlage:
Dieses Vorlage ist auch in folgenden Sprachen verfügbar::