close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Business Continuity Plan Vorlage

Diese Vorlage für den Business Continuity Plan (BCP) wird verwendet, um alle Aspekte des Unternehmens kritisch zu bewerten und sicherzustellen, dass die Notfallverfahren und -geräte angemessen funktionieren. Diese Business Continuity Vorlage ermöglicht es Business Continuity Managern und Beratern:

  1. Die wichtigsten Geschäftsfunktionen und Komponenten zu identifizieren, die für die Wiederaufnahme und Wiederherstellung im Notfall priorisiert werden müssen.
  2. Eine Liste der Prozesse/Ausrüstungen hinzuzufügen, die am stärksten von einer Störung des Geschäftsbetriebs bedroht sind.
  3. Rollen und Verantwortlichkeiten von Schlüsselpersonen zu sammeln und sich alles durch digitale Unterschriften bestätigen zu lassen.
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Verabschiede dich von Papier-Checklisten!

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen
  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von mehr als 5.000 von Experten geprüften Vorlagen aus

Digitalisiere jetzt dieses Papierformular

Registriere dich kostenlos auf lumiformapp.com und führe Prüfungen über unsere mobile App durch

  • Reduziere die Prüfzeit um 50%
  • Decke mehr Probleme auf und löse sie 4x schneller
  • Wähle von über 4000 Experten-geprüften Vorlagen aus
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Business Continuity Plan Vorlage

Inspektion

BCP-Audit-Checkliste

Eine Risikobewertung zur Identifikation von potenziellen Gefahren für die Geschäftskontinuität wurde durchgeführt.

Alle BCPs werden regelmäßig aktualisiert und spiegeln Veränderungen im Unternehmen wieder.

Alle BCP-Ausschüsse und -Mitarbeiter werden hinsichtlich ihrer Funktionen und Verantwortlichkeiten angemessen geschult.

Notfallverfahren werden getestet, um zu sehen, ob sie zur Eindämmung von Risiken geeignet sind.

Die gesamte Notfallausrüstung ist in gutem Zustand und reicht aus, um die Wiederherstellung der Geschäftsfunktionen sicherzustellen.

Potenzielle Geschäftsverluste wurden identifiziert und dem BCP-Ausschuss sowie dem Management vorgelegt.

Es gibt angemessene Sicherungsprogramme und -systeme für den Notfall.

Die Kontaktdaten von Schlüsselpersonal, Stellvertretern und dem BCP-Ausschuss sind alle aktuell.

Alle relevanten Dokumentationen werden durchgeführt und regelmäßig aktualisiert.

Die zuständigen Mitarbeiter kennen die Notfalleinrichtungen.

BCPs werden regelmäßig überprüft.

Die Empfehlungen von Beratern und Auditoren werden dokumentiert sowie umgesetzt.

BCPs des Unternehmens werden überprüft.

Nächster Zeitplan für das BCP-Audit

Fertigstellung

Weitere Empfehlungen für BCP-Updates

Teile diese Vorlage:
Verfügbare Sprachen für diese Vorlage::