close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Checkliste Hotel

Optimiere die Abläufe und Aufgaben in deinem Hotel durch digitale Checklisten.

Hotel Inspektion Vorlage

Verwende diese Vorlage für eine Gesamtinspektion des Hotelstandorts und verbesser die Servicequalität.

Vorlage herunterladen

Wartung Hotel Checkliste

Nutze diese umfassende Checkliste für die Wartung vom Hotel, um der Herausforderung des Hotelbetriebs gerecht zu werden.

Vorlage herunterladen

Housekeeping Hotel Checkliste

Nutze unsere Hotel Housekeeping Checkliste, um die Aufgaben der Hauswirtschaft zu überprüfen und die Einhaltung der SOPs zu bewerten.

Vorlage herunterladen

Hotel Mystery Shopping Checkliste

Diese umfassende Mystery-Check-Liste für Hotels besteht aus 8 Teilen und dient als Leitfaden für die komplette Inspektion eines Hotels.

Vorlage herunterladen
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen.

Starte mit einer unserer +12000 vorgefertigten und kostenlosen Vorlagen

Was ist eine Hotel-Checkliste?


Unterschiedliche Studien haben gezeigt, dass Checklisten einen direkten Einfluss auf Produktivität, Zeitmanagement, Gedächtnis und Konzentration haben. In Hotels sind sie ein wichtiges Werkzeug, um die Qualität des Hotelbetriebs und die Leistungen des Personals zu verbessern. Mit Checklisten für alle Hotelbereiche lässt sich der Servicestandard und das Niveau der Dienstleistungen eingehend prüfen und optimieren.


Checklisten unterstützen Management und Personal im täglichen Betrieb bei regelmäßigen Inspektionen und Schulungen. Prozesse können auf diese Weise vereinheitlicht und rationalisiert werden. Ein sorgfältiges und kundenorientiertes Management mit Checklisten zu unterstützen, erhöht das Vertrauen der Gäste und sorgt für eine einwandfreie Reputation.



Dieser Artikel erläutert kurz:


1. Die Top-Gründe für Checklisten im Hotel


2. Welche Checklisten ein Hotel benötigt


3. Ein transparentes, effizientes Werkzeug für Hotel-Teams



Top-Gründe, die für Checklisten im Hotel sprechen


Es gibt ein paar gute Gründe, warum Hotel-Checklisten starke Motivatoren fürs Team sind. Zuallererst definieren Checklisten Ziele in strategischen, überschaubaren Schritten. Jeder, der schon einmal ein Business-Seminar besucht hat, weiß, wie wichtig es ist, SMART-Ziele zu setzen - also Ergebnisse, die als spezifisch, messbar, erreichbar, realistisch und zeitgebunden definiert sind.


Mit Checklisten lassen sich Aufgaben innerhalb der SMART-Parameter organisieren, um dem Team zu zeigen, dass diese größeren Ziele durch kleine, überschaubare Schritte erreichbar sind. Wer größere Aufgaben in kleinere, überschaubare Einheiten zerlegt, bleibt während des gesamten Prozesses motiviert und positiv.


Warum sind kleinere Aufgaben motivierender als groß angelegte Ziele? Wenn wir ein Erfolgserlebnis haben, egal wie klein, schüttet das Gehirn das Glückshormon Dopamin aus. Dopamin ist mit dem Gefühl von Freude, Lernen und Motivation verbunden. Das Abhaken einer Aufgabe von einer Liste reicht aus, damit das Gehirn eine kleine Menge Dopamin ausschüttet - was uns wiederum dazu motiviert, weitere Punkte auf der Checkliste zu bearbeiten.


Nicht alle Punkte auf einer Checkliste führen aber zum gleichen Gefühl der Zufriedenheit und Motivation. Aufgaben müssen herausfordernd sein, um eine Dopamin-Reaktion auszulösen. Kleine Ziele müssen nicht nur sinnvoll sein, um auf Ihr SMART-Ziel hinzuarbeiten, sondern auch ein Gefühl der Zufriedenheit erzeugen, damit Mitarbeiter*innen motiviert bleiben. Das sollte im Hinterkopf behalten werden, wenn neue Hotel-Checklisten entworfen werden.



Welche Checklisten in Hotels gebraucht werden


Der tägliche Betrieb eines Hotels bedeutet, viele Aufgabenbereiche gleichzeitig im Auge zu behalten. Checklisten standardisieren die Prozesse, auf dieser Weise kann das Gästeerlebnis verbessert und Loyalität geschaffen werden, indem Zuverlässigkeit und ein gewisser Standard aufgebaut wird. Im Laufe der Zeit kann der Einsatz von Hotel-Checklisten die Anzahl positiver Bewertungen erhöhen.


Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Checklisten, die in Hotels eingesetzt werden können:


  1. Allgemeine Objekt-Checkliste: um zu beurteilen, ob das Personal geschult wurde, alle Hotelbereiche den Markenstandards entsprechen und um die Gästezimmer auf Komfort und Sauberkeit zu kontrollieren.

  2. Zimmer-Checkliste: um zu beurteilen, ob die Zimmer sauber und frei von Schäden sind und ob sich Möbel und Dekoration in einem guten Zustand befinden.

  3. Checkliste für das Housekeeping: um zu beurteilen, ob das Housekeeping-Team einheitlich arbeitet und ob alle Bereiche des Hotels sauber, hygienisch einwandfrei und für die Gäste vorzeigbar sind.

  4. Badezimmer-Checkliste: um zu beurteilen, ob die Badezimmer gereinigt sind, und um zuzuordnen, welche Einrichtungsgegenstände und Ausstattung eine Reinigung benötigt. Es kann zusätzlich eine Inventarliste für Dinge wie Shampoo, Handtücher usw. hinzugefügt werden.

  5. Inventar-Checkliste: um zu beurteilen, ob die Hotel-Vorräte, Lebensmitteln und Getränke für das Restaurant vor Ort und kostenlose Artikel ausreichend vorhanden sind.


  6. Checkliste für die Hotelwartung: um den Überblick über laufende und gelegentliche Wartungsarbeiten zu behalten, wie z. B. Hochdruckreinigung, Klempnerarbeiten, Elektroarbeiten, Brandschutz, Sicherheitssysteme und Tiefenreinigung.

Je nachdem, was ein Hotel zu bieten hat und welche Ansprüche es verfolgt, können weitere Checklisten hinzugefügt werden. Dazu gehören beispielsweise eine Sicherheits-Checkliste für Spa und Fitnessbereich, eine Checkliste für den Hotel-Concierge oder eine Checkliste für die Gesundheitsinspektion im Restaurant.


Wie detailliert eine Checklisten sein sollte, richtet sich nach dem Erfüllen des Kundenanspruchs und der Motivation Ihres Teams. Die Punkte sollten sinnvoll sein, um ein Gefühl der Erfüllung auszulösen, aber nicht so umfangreich, dass sie ein großes Nachdenken erfordern.


Verwandte App Anwedungen


Ein transparentes, effizientes Werkzeug für Hotel-Teams


Wer ein Hotel erfolgreich führen möchte, muss über alle Abläufe den Überblick behalten. Dazu gehört es auch, zu wissen, dass Aufgaben abgeschlossen und gemäß dem hoteleigenen Standard ausgeführt wurden. Mit digitalen Checklisten aus der App und Desktopsoftware fällt es Hotel-Manager*innen und Personal einfacher Aufgaben fristgerecht zu erledigen und sich zu organisieren.


Mit Lumiform, der mobilen und intuitiven Anwendung für Inspektionen und Audits, erledigt das Hotelpersonal seine täglichen Aufgaben zielgerichtet mit Hilfe digitaler Checklisten. Durch regelmäßige Inspektionen können Lücken in der Servicequalität frühzeitig aufgedeckt werden. Das digitale Tool hilft das Einhalten der Betriebsabläufe im Hotel zur Zufriedenheit der Gäste sicherzustellen.


Hotel-Teams nutzen mit Lumiform folgende Vorteile:


  • Mit dem flexiblen Formular-Baukasten kann jede individuelle Papierliste innerhalb weniger Minuten in eine digitale Checkliste umgewandelt werden.

  • Lumiform bietet eine Vielzahl einsatzbereiter Vorlagen für Hotels, damit schnell und sicher digital durchgestartet werden kann.

  • Über die super intuitive mobile Applikation können alle Teams jede Inspektion und Aufgabe vor Ort kinderleicht und zeitsparend durchführen.

  • Alle Prüfergebnisse werden automatisch in einem Bericht gebündelt und können an Stakeholder verschickt werden.

  • Umfangreiche Analysen helfen Lücken in der Servicequalität des Hotels schneller aufzudecken und somit Prozesse kontinuierlich zu verbessern.


Dein Ansprechpartner für alle Fragen zu Checkliste Hotel

Du hast Fragen oder möchtest eine persönliche Demo vereinbaren? Wir helfen dir gerne weiter!

`