close
lumiform
LumiformAudits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Reinigung im Krankenhaus

Mit digitalen Checklisten führst du die tägliche Routinereinigung in Krankenhäusern effektiver durch.

Schaue dir unsere vorgefertigten Vorlagen an:

Housekeeping Krankenhaus Checkliste Vorlage

Verwende diese checkliste für das Housekeeping im Krankenhaus, um auf einfache Weise zu reinigende Einheiten und Räume in Krankenhaus zu identifizieren.

Vorlage herunterladen

Krankenhausreinigung Checkliste Vorlage

Nutze für die Krankenhausreinigung diese Checkliste, um Reinigungspraktiken zu standardisieren.

Vorlage herunterladen
Bewertet mit 5/5 Sternen auf Capterra

Lumiform ermöglicht es dir, digitale Prüfungen via App einfacher als je zuvor durchzuführen.

Starte mit einer unserer +12000 vorgefertigten und kostenlosen Vorlagen

Reinigung im Krankenhaus mit einer digitalen Checkliste


Reinigung im Krankenhaus ist von wesentlicher Bedeutung und sollten so effizient wie möglich überwacht werden, um die Patientensicherheit zu erhöhen und die Hygienestandards jederzeit einzuhalten. Die Krankenhausreinigung muss andere Maßstäbe erfüllen als die normale Gebäudereinigung, denn im Krankenhaus gefährden Bakterien, Viren und Keime die Gesundheit der Patient*innen.


Das Reinigungspersonal muss sich mit den verschiedenen Reinigungsvorschriften und Desinfektionsmitteln auskennen und genau wissen, was zu tun ist, damit die Patientenzimmer, Operationssäle, aber auch alle anderen Räumlichkeiten und Bereiche perfekt sauber sind. Digitale Checklisten helfen, effektive Routinen für die Reinigung im Krankenhaus und Krankenhaushygiene zu gewährleisten. Etabliere eine sicherere Überwachung der Krankenhausreinigungsstandards unter Verwendung der neuesten verfügbaren Technologie.



Dieser Artikel behandelt die folgenden Themen:


1. Die Herausforderungen der Krankenhausreinigung


2. Wichtige Bereiche, die bei der Haushaltsführung im Krankenhaus zu überwachen sind


3. Eine digitale Lösung für den Reinigungsplan im Krankenhaus


Unser Tipp:

Führe diese Checkliste einfach und digital per mobiler App durch und spare 50% deiner Prüfzeit. Jetzt kostenlos testen


Herausforderungen an die Krankenhausreinigung


Die Krankenhausreinigung hat nicht nur eine ästhetische Funktion, die das Wohlbefinden fördert, sondern auch und vor allem eine lebenswichtige Bedeutung in der Infektionsvorsorge für Patient*innen, Personal und Besucher*innen. Aufgrund der Schwächung vieler Krankenhauspatienten ist absolute Hygiene unerlässlich, um Infektionen, die durch den Krankenhausaufenthalt (nosokomiale Infektionen) zu verhindern.


In der Krankenhausreinigung sind professionelle Lösungen gefragt, wenn es darum geht, die hohen Anforderungen an Hygiene umzusetzen. Während viele Krankenhäuser über eigene Reinigungsdienste verfügen, vergeben auch immer mehr die Krankenhausreinigung an externe Dienstleister, an professionelle Firmen für Gebäudereinigung. So werden die sehr spezifischen Reinigungsarbeiten durch spezialisierte und genau eingewiesene Fachkräfte übernommen. Während die Ressourcen des Krankenhauses für die lebensrettenden Kerntätigkeiten eingesetzt werden.


Die fachkundige Krankenhausreinigung erfordert besondere Fachkenntnisse, genau abgestimmte Arbeitsabläufe sowie überdurchschnittliches Wissen um die notwendigen Reinigungsprozesse, -geräte und -mittel. In umfassenden Schulungen wird jede Reinigungskraft für die Krankenhausreinigung auf die Arbeit vorbereitet.


Die Desinfektion spielt eine wichtige Rolle in der Krankenhausreinigung, sie kommt bei der Fußbodenreinigung genauso zum Einsatz wie der Reinigung der Sanitäranlagen. Eine besondere Herausforderung stellt die OP-Reinigung dar, da hier lebensrettende Geräte und Instrumente steril gehalten werden müssen und jede mögliche Infektionsquelle strengstens bekämpft werden muss.


Krankenhäuser stellen verbindliche Hygienepläne auf, die als Leitlinien für die Klinikreinigung dienen. Dabei orientieren sich an der vom Robert-Koch-Institut herausgegebenen “Richtlinie für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention”. Sie enthält Empfehlungen zur Verhinderung von Krankenhausinfektionen, die als Grundlage und Standard für Präventionsmaßnahmen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen dienen.


Diese Richtlinien und Hygienepläne dienen professionellen Gebäudereinigungsfirmen und dem krankehausinteren Reinigungspersonal als verbindliche Vorgaben für die Durchführung aller Reinigungsprozesse. Außerdem setzen sie den Rahmen für die Arbeitssicherheit der Mitarbeiter*innen in der Krankenhausreinigung.



Zu überwachende Bereiche im Krankenhaus


Die Erstellung und Überwachung eines effektiven Haushaltsplans in einem Krankenhaus ist eine äußerst komplexe Aufgabe, die ständige Aufmerksamkeit erfordert. Das Krankenhauspersonal sollte häufig überprüft, informiert und über angemessene Hygiene- und Reinigungsverfahren geschult werden.


Die folgenden 3 Schritte sind für die Haushaltsführung und die Gewährleistung einer jederzeit hygienischen Umgebung von entscheidender Bedeutung:


1. Schritt: Kontrolle häufig genutzter Bereiche und Oberflächen


Häufig genutzte Bereiche wie Operationssäle, Notaufnahmen und Intensivstationen müssen routinemäßig von der Krankenhausverwaltung auf ihren Reinigungsstatus hin überwacht werden. Diese Bereiche weisen ein hohes Kontaminationsrisiko auf und sollten den erforderlichen Richtlinien für die Reinigung entsprechen.


2. Schritt: Aufstockung von Verbrauchsmaterialien


Reinigungsmittel, PSA und andere notwendige Ausrüstung sollten häufig überprüft und entsprechend aufgefüllt werden. Die Überwachung des Lagerbestands ist für die Aufrechterhaltung der Sauberkeit und Sicherheit des Krankenhauses unerlässlich.


3. Schritt: Kontrolle der persönlichen Händehygiene


Sogar die wichtigsten und selbsterklärenden Schritte, wie die Handhygiene der Mitarbeiter, müssen regelmäßig überwacht und bei Bedarf korrigiert werden. Das Personalmanagement erinnert die Mitarbeiter an wichtige Richtlinien und schult neue Mitarbeiter, um sichere Verfahren in allen Bereichen des Gebäudes zu gewährleisten.



Mobile App für die Haushaltsführung im Krankenhaus


Mit Lumiform hältst du die stetig steigenden gesetzliche Anforderungen für die Reinigung im Krankenhaus und die Dokumentation von Prozessen leichter ein. Das Dokumentieren aller Reinigungsaufgaben mit der mobilen App per Smartphone oder Tablet ist zuverlässiger als Papierlisten. Eine saubere, transparente Dokumentation hilft hohe Bußgelder zu umgehen und für ein zuverlässige hygienische Umgebung im Krankenhaus sorgen.


Der Einsatz einer mobilen und digitalen Anwendung beim Housekeeping im Krankenhaus bietet dir folgende Vorteile:


  • Erhalte Echtzeit-Daten über interne Prozesse. Damit wird Qualität und Sicherheit messbar gemacht und du kannst anhand von Daten stetig Prozesse optimieren.

  • Erstelle Berichte automatisch - das spart die komplette Nachbereitung.

  • Steigere die Effizienz deiner internen Prozesse: Durch effizientere Kommunikation innerhalb des Teams, mit Drittanbietern und dem Management sowie dem schnelleren Melden von Vorfällen löst du sie bis zu 4x schneller als zuvor.

  • Spare Zeit durch die einfachere Analyse aller Daten und schnellere Identifizierung von Bereichen, die deine Aufmerksamkeit benötigen.

  • Kontinuierliche Steigerung der Qualität und Sicherheit: Durch den flexiblen Checklisten-Baukasten kannst du interne Prüfungen und Prozesse stetig optimieren. Da Lumiform die Prüfer*in durch die Prüfung führt, muss keine Schulung stattfinden.

  • Die sehr einfache Bedienung bietet keinen Spielraum für Fehler für Anwender*innen vor Ort. Die App bietet weniger Komplexität beim Dokumentieren oder Ausfüllen von Checklisten als komplizierte Papier- oder Excel-Listen.


Dein Ansprechpartner für alle Fragen zu Reinigung im Krankenhaus

Du hast Fragen oder möchtest eine persönliche Demo vereinbaren? Wir helfen dir gerne weiter!

`