close
lumiform

Lumiform

Audits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Qualitätsaudit

Mit digitalen Checklisten rationalisierst du deinen Qualitätsprüfungsprozess, überprüfst messbare Prüfungsergebnisse und verfolgst Qualitätstrends.

Verzichte auf Stift & Papier, führe Prüfungen kinderleicht per App durch und löse Probleme im Team bis zu 4 mal schneller.

Bewertet mit 4.8/5 Sternen auf Capterra
App StorePlay Store

Qualitätsprüfung

Verwende diese Vorlage, um für ein Produkt eine Qualitätsprüfung durchzuführen und Mängel frühzeitig zu entdecken.

Vorlage herunterladen

GMP-Compliance-Checkliste

Mit dieser Vorlage bewertest du die Einhaltung von Herstellungsprotokollen durch einen Betrieb.

Vorlage herunterladen

Allgemeines Formular für die Qualitätssicherung im Call Center

Verwende dieses allgemeine Formular, um die Anrufqualität im Callcenter sicherzustellen.

Vorlage herunterladen

GMP-Lebensmittelherstellung-Audit

Setzte diese Vorlage ein, um effiziente Prozesse und die Schulung der Mitarbeiter in Bezug auf die richtigen Hygieneverfahren zu prüfen.

Vorlage herunterladen

Was ist ein Qualitätsmanagement-Audit?


Mit einem Qualitätsaudit kannst du prüfen, ob Prozesse die geforderten Standards des Qualitätsmanagements erfüllen. Ein Qualitätsmanagement-Audit verfolgt das Ziel, allgemeine Probleme oder einen Verbesserungsbedarf zu identifizieren und zu optimieren. Mithilfe eines Qualitätsaudits bewertest du Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsprozesse und Systeme, die für die Produktion verwendet werden.


Mit einem internen Audit inklusive Fragekatalog stellst du fest, ob die aktuelle Qualität den festgelegten Standards entspricht. Ein Qualitätsaudit hilft Qualitätsmanager*innen dabei, ein solides Qualitätsmanagementsystem einzuführen (QMS) und den Anforderungen von ISO 9001 gerecht zu werden.



Dieser Artikel erläutert kurz die folgenden Punkte:


1. Die 3 Arten von Audits im Qualitätsmanagement


2. Die 4 Schritte zur Erstellung eines Fragenkatalogs: First-Party-Audit


3. Eine digitale Lösung für Qualitätsaudits



3 Arten von Audits im Qualitätsmanagement


In den unterschiedlichen Industrien werden im Qualitätsmanagement-Audits regelmäßig verwendet. Diese werden, je nachdem was beabsichtigt und was geprüft wird, in drei Kategorien eingeteilt. Je nach Art des Audits sollte die Checkliste gestaltet werden.


  • First-Party-Audit

    Die interne Qualitätsprüfung, oder Selbstbewertung bezeichnet, wird dies von Unternehmen durchgeführt, um die Qualität ihrer eigenen Prozesse und Produkte zu überprüfen. Interne Audits helfen, Prozesslücken aufzudecken und das Qualitätsmanagements kontinuierlich zu verbessern.


  • Second-Party-Audit

    Oder auch external Audit hilft Unternehmen, die Qualität der von Lieferanten erhaltenen Lieferungen oder Rohstoffe zu überprüfen. Die Qualität der für die Produktion verwendeten Materialien muss überprüft werden, um die erwartete Qualität des Endprodukts zu erhalten.


  • Third-Party-Audit

    Wird von einem objektiven Prüfungsorgan durchgeführt, das in der Regel von einem Unternehmen beauftragt wird, seine eigene Qualität zu überprüfen. Audits durch Dritte sind in der Regel für Zertifizierungen von Qualitätsmanagementsystemen wie ISO 9001 oder zur Überprüfung der Einhaltung von Regierungsvorschriften vorgesehen.



4 Schritte zur Erstellung eines Fragenkatalog: First-Party-Audit


Qualitätsmanager oder andere Personen, die mit der Inspektion von Produkten oder Geschäftsverfahren vertraut sind, nutzen für interne Audits eine Vorlage als Hilfsmittel. Ziel von dem Fragenkatalog ist es, zugrunde liegende Probleme zu identifizieren und die Leistungen der Prozesse bewerten zu können. Das regelmäßige Durchführen von Qualitätsaudits trägt dazu bei, die Effizienz des Unternehmens zu steigern und die Geschäftsstrategien kontinuierlich zu verbessern.


Im folgenden werden 4 wichtige Schritte aufgelistet, die zur Erstellung eines Fragenkataloges von Bedeutung sind:


1. Planung

1. Schwerpunkte des Audits festlegen

2. Erstellung eines Zeitplans


2. Vorbereitungsphase

2.1. Erstellung eines Auditleitfadens

2.2. Qualitätsmanagement Dokumentation prüfen

2.3. Audit-Team zusammenstellen

2.4. Kommunikation im Team für gemeinsame Ziele


3. Durchführung

3.1. Beobachtung einzelner Prozesse

3.2. Gespräche und Interviews ausgewählter Mitarbeiter*innen

3.3. die Sichtung von Qualitätsmanagement Dokumentationen

3.4. Abweichungen von dem erwünschten Soll-Zustand notieren und besprechen

3.5.Gemeinsam erste Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten


4. Nachbereitung

4.1. Aussagekräftigen Auditbericht erstellen

4.2. Detaillierten Maßnahmenplan erstellen



Eine digitale Lösung für Qualitätsaudits


Mit einer digitalen Checkliste führst du interne und externe Audits ganz einfach per Tablet oder Smartphone durch - online oder offline. Mit der Desktop-Version erstellst du dir passende Prüflisten oder digitalisiert deine vorhandenen Papierlisten. Das Tool führt dich Schritt für Schritt durch deine Prüfungen und ermöglicht dir ein exzellentes Qualitätsmanagement.


Nach einer Prüfung werden alle erhobenen Daten in einem übersichtlichen Bericht aufgearbeitet. So siehst du direkt auf einen Blick Schwachstellen und Probleme und kannst dich effizient um gezielte Aufgaben kümmern.


Qualitätsmanager*innen profitieren von den folgenden Vorteilen:


  • Steigere die Effizienz deiner internen Prozesse: Durch effizientere Kommunikation innerhalb des Teams, mit Drittanbietern und mit dem Management sowie dem schnelleren Melden von Vorfällen löst du auftretende Vorfälle bis zu 4x schneller als zuvor.

  • Der flexible Formular-Baukasten hilft dir jede individuelle Papierliste innerhalb weniger Minuten in digitale Checklisten umzuwandeln.

  • Lumiform bietet über 9.000 vorgefertigte Vorlagen an, damit du schnell und sicher digital durchstarten kannst.

  • Umfangreiche Analysen helfen dir dabei ineffiziente Bereiche in deinem Unternehmen schneller aufzudecken und somit Prüfungsprozesse kontinuierlich zu verbessern.


Dein Ansprechpartner für alle Fragen zu Qualitätsaudit

Du hast Fragen oder möchtest eine persönliche Demo vereinbaren? Wir helfen dir gerne weiter!

`