close
lumiform

Lumiform

Audits & Prüfungen per App
App herunterladenApp herunterladen

Lumiform Vorlagen-Bibliothek

Reinigung

Abfall-Audit-Checkliste

Abfall-Audit-Checkliste

Verwende diese Checkliste für die Abfallbetriebsprüfung, um einen effektiven Prozess der Abfallbetriebsprüfung für die Organisation sicherzustellen.

Checkliste für die Büroreinigung

Checkliste für die Büroreinigung

Diese Checkliste hilft dir zu überprüfen, ob alle Einrichtungsgegenstände abgestaubt, gesäubert und aufgeräumt sind.

Checkliste für die Restaurantreinigung

Checkliste für die Restaurantreinigung

Nutze diese Vorlage für eine gründliche Restaurantreinigung, um sicherzustellen, dass alle Bereiche gesäubert wurden.

Checkliste für Schädlingsbekämpfung

Checkliste für Schädlingsbekämpfung

Setze diese Vorlage ein, um zu prüfen, ob es Anzeichen oder Beweise für Schädlingsbefall gibt und leite gegebenenfalls Abhilfemaßnahmen ein.

Schädlingsbekämpfungsprüfung

Schädlingsbekämpfungsprüfung

Nutze diese Vorlage für eine Inspektion zur Schädlingsbekämpfung.

SOP-Checkliste für Badezimmerreinigung

SOP-Checkliste für Badezimmerreinigung

Nutze diese SOP-Checkliste als Anleitung für die korrekte Badezimmerreinigung.

SOP-Checkliste für Korridorreinigung und -wartung

SOP-Checkliste für Korridorreinigung und -wartung

Diese SOP-Checkliste kann als Anleitung für das Reinigen der Hotel- und Büroflure verwendet werden.

SOP-Checkliste: Desinfektion von Lebensmittelkontaktflächen

SOP-Checkliste: Desinfektion von Lebensmittelkontaktflächen

Mit dieser SOP-Checkliste kannst du sicherstellen, dass Küchengeräte und -geschirr richtig gereinigt sind.

Vorlage für Standardarbeitsanweisungen (Housekeeping)

Vorlage für Standardarbeitsanweisungen (Housekeeping)

Diese Vorlage wird von Compliance-Teams verwendet, um zu beurteilen, ob die Mitarbeiter bei der Reinigung die allgemeinen Standards einhalten.

Was ist eine digitale Checkliste für die Reinigung?


Eine Checkliste für die Unterhaltsreinigung ist ein Dokument, welches den Reinigungsprozess an einem bestimmten Ort beschreibt. Eine Checkliste für die Reinigung dient auch als Erinnerungsstütze. So weiß jeder im Team, was wann gereinigt werden muss. Durchgeführte Aufgaben können auf diese Weise problemlos delegiert und überprüft werden.


Eine Reinigungscheckliste hat den Vorteil, dass der Umfang der Arbeit im Voraus bekannt ist. So können die Aufgaben vorab gut geplant und verteilt werden. Das Stresslevel für das Reinigungsteam sinkt deutlich. Beim Reinigen muss nicht nur darauf geachtet werden, was gereinigt werden muss, immer wieder fallen auch administrative Aufgaben an.


Wo setze ich Checklisten im Reinigungsgewerbe ein?


Dein Reinigungspersonal ist für die Ausführung der Reinigungsarbeiten zuständig. Damit diese den hohen Kundenansprüchen gerecht werden, sind definierte Standards und Kontrollen über eine Checkliste sehr wichtig. Die Kontrollen sollten in regelmäßigen Abständen unangekündigt durchgeführt werden, um Mängel in Zukunft zu vermeiden.


Eine Checkliste für den Reinigungsplan kann je nach Reinigungsbedarf eines Ortes variieren. Die Vorlage kann eine tägliche Reinigungscheckliste für kleine Räume sein oder eine umfangreiche Checkliste für die Qualitätskontrolle bei Reinigung großer Infrastrukturen. So können digitale Checklisten-Vorlagen für Reinigungsarbeiten in den folgenden Bereichen eingesetzt werden:


  • für die Büroreinigung,

  • für die Restaurantreinigung.

  • für die Reinigung eines Einkaufszentrums.

  • und die Reinigung im Krankenhaus.

Vorlagen im Reinigungswesen können sowohl bei wiederkehrenden Reinigungsmaßnahmen sowie bei komplexen und aufwendigen Reinigungsverfahren verwendet werden. Finde die passende Checkliste in unserer Vorlagen-Bibliothek oder erstelle dir deine individuellen Checklisten für deinen Gebrauch. Deine individuelle Checkliste für die Reinigung ist dein persönlicher Leitfaden für tägliche oder wöchentliche Reinigungsarbeiten. Die Vorlage führt dich durch die Prüfpunkte und orientiert sich an deinem Standard.



Wie erstelle ich eine Checkliste für die Unterhaltsreinigung


Reinigungsarbeiten können mithilfe einer Checkliste für Reinigungsdienste erheblich erleichtert werden. Die Herausforderung beim Erstellen einer Checkliste für deinen persönlichen Anwendungsfall besteht darin, eine für dich geeignete und effektive Reinigungscheckliste zu erstellen. Alle auszuführenden Schritte sollten klar und deutlich formuliert werden, sodass das Reinigungspersonal klare Anweisungen befolgen kann. Nur so kann der gewünschte Standard eingehalten werden.


1. Plane und treffe Reinigungsvorbereitungen


Als Erstes solltest du eine Reinigungsroutine festlegen, die genau angibt, wie das Endergebnis auszusehen hat. Hilfreich dabei kann eine Standortbegehung sein. Mache dich vertraut mit den Räumlichkeiten. Lege außerdem fest, welche Materialien und Reinigungsutensilien verwendet werden müssen, um mit der Reinigung beginnen zu können. Anschließend kannst du mit der Erstellung einer Checkliste für die Reinigung beginnen.


2. Erstelle einen Reinigungsplan


Erstelle eine Liste der Räume, die regelmäßig gereinigt werden müssen. Unterteile in Räume, die täglich gereinigt werden müssen, wie z.B. Waschräume und Räume, die keine tägliche Reinigung benötigen, wie Lagerräume, Gästezimmer, Dachböden usw.


3. Bestimme Aufgaben für verschiedene Bereiche


Liste all die Reinigungsaufgaben auf, die im jeweiligen Raum regelmäßig durchgeführt werden müssen. Gehe jeden Raum von oben nach unten durch. So vergisst du nichts und erhältst stets eine einheitliche Struktur für die Räume.


4. Erstelle einen Zeitplan für die Reinigungsaufgaben


Wähle mithilfe einer Checklisten-Vorlage aus, wie oft du jeden Raum reinigen möchtest. Das kann ganz individuell sein. Wichtig ist nur, dass genau festgelegt wird, wie oft jeder Raum gereinigt wird, sodass der gewünschte Hygienestandard eingehalten werden kann.


5. Lege einen Reinigungsstil fest


Es gibt verschiedene Reinigungsstile, welche sich in der Vergangenheit als effizient herausgestellt haben:


  • 1. One-and-Done-Prozess
    Bei dieser Reinigungsart wird an einem Tag der komplette Standort gereinigt.

  • 2. Zeitgesteuerte Reinigung
    Hier entscheidest du, wie lange pro Tag geputzt werden soll. Dieser Reinigungsstil hängt stark von der persönlichen Art des Putzens ab.

6.Teste deine Checkliste für die Reinigung


Du solltest einen Probedurchlauf mit deiner neuen Reinigungscheckliste durchführen. Während des Tests wirst du sicherlich einige Lücken und Fehler feststellen. Passe die Checkliste an und gehe die einzelnen Punkte erneut durch, bist du die gewünschte Checkliste erhältst, die du über einen langen Zeitraum bedenkenlos einsetzen kannst.



FAQs: Die 3 am häufigsten gestellten Fragen

Welche Vorteile bieten digitale Vorlagen für die Reinigung?


Checklisten-Vorlagen im Reinigungswesen zu digitalisieren, bietet zahlreiche Vorteile. So haben Mitarbeiter*innen und Kund*innen einen einfacheren Zugang zu den Informationen. Es entsteht kein Papierchaos, Informationen gehen nicht verloren und liegen digital jederzeit bereit. Wer eine Desktop-Software und App für seine Checklisten einsetzt, erledigt zudem sein Vorfallsmanagement, seine Berichterstattung und Analysen zeitsparend.


In welchen Bereichen werden Vorlagen erfolgreich im Reinigungswesen eingesetzt?


In allen Bereichen des Reinigungswesens sind Vorlagen für Inspektionen, Audits und Qualitätsprüfungen eine Hilfe. Darüber hinaus sind Vorlagen die beste Lösung, um Schicht- und Reinigungspläne aktuell zu halten.


Wird die Dokumentationspflicht durch eine digitale Checkliste eingehalten?


In einigen Bereichen des Reinigungswesens herrscht eine strenge Dokumentationspflicht, um Hygienestandards einzuhalten. Digitale Inspektionen und Audits werden sofort nach ihrer Prüfung in der Cloud gespeichert und damit archiviert. Ist der Dokumentationszeitraum abgelaufen, können sie einfach gelöscht werden. Außerdem kann jederzeit und von überall auf die Dokumente zugegriffen werden, wenn sie benötigt werden.